Werbung
Werbung
Werbung

IBNP 2019 – Auszeichnung für Michelin

Der Hersteller wurde für sein Produkt Michelin X Coach Z in der Kategorie Reifen prämiert.

Simone Loosemann, Leiterin Operatives Marketing Michelin Deutschland, Österreich, Schweiz mit Anzeigenleiterin Michaela Pech und dem Geschäftsführer des Huss Verlages, Bert Brandenburg bei der Verleihung. (Foto Huss Verlag/Baschlakow)
Simone Loosemann, Leiterin Operatives Marketing Michelin Deutschland, Österreich, Schweiz mit Anzeigenleiterin Michaela Pech und dem Geschäftsführer des Huss Verlages, Bert Brandenburg bei der Verleihung. (Foto Huss Verlag/Baschlakow)
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Michelin hat für seinen neuen Busreifen Michelin X Coach Z und sein kontinuierliches Engagement für die Umwelt den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis erhalten.

„Nachhaltigkeit ist einer unserer Unternehmenswerte und bei Michelin in vielen Prozessen verankert. Deshalb freuen wir uns sehr über diese Anerkennung“, so Simone Loosemann, Leiterin Operatives Marketing Michelin Deutschland, Österreich, Schweiz, bei der Preisverleihung.

Der weltweit agierende Reifenhersteller überzeugte die Expertenjury in der Kategorie „Reifen und Reifenmanagement“ sowie mit seiner nachhaltigen Unternehmensstrategie. Das renommierte Fachmagazin „busplaner“ verlieh den Preis zum vierten Mal.

 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung