IAA Nutzfahrzeuge 2016: Hankook präsentiert neue Busreifenlinie

Die „SmartTouring“-Bereifung wurde speziell für Fernbusse entwickelt.
Redaktion (allg.)

Die Hankook Tire Europe GmbH, Neu-Isenburg, will auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover erstmals die Bereifung „SmartTouring“ vorstellen. Die neue Reifenlinie wurde in Hinblick auf die wachsende Bedeutung des Fernbusverkehrs speziell für den Einsatz auf Fernbussen entwickelt. Das teilt der Reifenhersteller mit Sitz in Neu-Isenburg mit.

„Smart“-Konzept

Laut Hankook repräsentiert das „Smart“-Konzept alle wichtigen Kriterien im Bus-Reifensegment: Neben Sicherheit („Safety“) soll es für eine hohe Laufleistung („Mileage“), eine riss- und schnittbeständige Reifenmischung („AntiCut&Chip“), Runderneuerungsfähigkeit („Retreadability“) sowie eine hohe Traktion („Traction“) stehen.

IAA Nutzfahrzeuge 2016 (22. bis 29. September, Hannover), Halle 14-15, Stand A01

(jm)
Printer Friendly, PDF & Email