RDA Group Travel Expo 2017: Visitflanders am Art Cities Reisen-Stand

Region präsentiert Details zu Themenjahren „Flämische Meister 2018–20“.
Altniederländische Malerei, Renaissance und Barock: Unter dem Titel „Flämische Meister 2018–2020“ würdigt Flandern drei Epochen und die Künstler, die diese geprägt haben, mit drei Themenjahren und einer Vielzahl an Ausstellungen und Veranstaltungen. (Foto: Visitflanders)
Altniederländische Malerei, Renaissance und Barock: Unter dem Titel „Flämische Meister 2018–2020“ würdigt Flandern drei Epochen und die Künstler, die diese geprägt haben, mit drei Themenjahren und einer Vielzahl an Ausstellungen und Veranstaltungen. (Foto: Visitflanders)
Anja Kiewitt

Anfang Juli verrät Visitflanders - Tourismus Flandern-Brüssel, Köln, auf der RDA Group Travel Expo in der Rheinmetropole (busplaner berichtete) weitere Details zu den Themenjahren „Flämische Meister 2018–20“ und zum Barockjahr Antwerpen 2018 (busplaner berichtete). Auf der Leitmesse für Gruppenreisen präsentiert sich die belgische Region am Stand ihre Kulturreisepartners Art Cities Reisen GmbH, Bonn. Auch in einem Vortrag im Rahmen des RDA-Trendforums fasst die Destination Flandern die Kampagne „Flämische Meister 2018–20“ zusammen (5. Juli um 11:30 Uhr).

Bierreisen und Erster Weltkrieg

Weitere Highlights des Messeauftritts sind das Thema „Bierkultur erleben“ sowie die im Oktober geplanten Feierlichkeiten zum Gedenken an die Opfer des Ersten Weltkriegs von 1914-1918 in Passchendaele in Flandern.

RDA Group Travel Expo (4. bis 5. Juli, Köln), Halle 9, Stand H36

Printer Friendly, PDF & Email