Natur und Kultur in der Gruppe erleben

Die Ringhotels präsentieren auf dem RDA-Workshop die neue „GruppenInformation 2013“
Printer Friendly, PDF & Email
Redaktion (allg.)

„Erst such Dir einen Gefährten und dann begib Dich auf die Reise“, ganz nach dieser fernöstlichen Weisheit gibt es bei den Ringhotels auch 2013 wieder die GruppenInformation. Darin sind rund 80 Ringhotels in den schönsten Regionen Deutschlands sind gelistet. Und für Aktivurlauber besonders gekennzeichnet sind die wanderfreundlichen und die Bett & Bike Ringhotels. Bus- und Gruppenreiseveranstalter können die Ringhotels auf dem RDA-Workshop in Köln vom in Halle 10.1/R 36 besuchen.

Die GruppenInformation 2013 beinhaltet unter anderem die „Oberammergauer Sehenswürdigkeiten“: 180 Natur-, Kultur- oder Sport-Erlebnisse sind in der Königscard inklusive, die den Besuchern bei diesem Arrangement vom Ringhotel Böld in Oberammergau zur Verfügung steht. Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstücksbuffet und zweimal Drei-Gang-Menü erwarten die Gäste. Nach einer Rundfahrt mit dem Ammertal-Express zum Museum und Passionstheater lässt sich hervorragend im hauseigenen Saunabereich entspannen.

Ein „Double Show & Musical Dinner“ auf dem Schloss ist ein weiteres Arrangement, das für Gruppen zusammengestellt wurde: Aktuelle Hits und Evergreens von Andrea Berg, Katy Perry, Lady Gaga, Herbert Grönemeyer und Udo Lindenberg werden am 21. September 2012 auf dem Ringhotel Schloss Schkopau zum Besten gegeben. Die Doubleshow unter freiem Himmel lässt sich in Verbindung mit einer Übernachtung und Frühstück im Doppelzimmer oder auch Halbpension buchen. Die Highlights der weltbesten Musicals versüßen am 9. November das Vier-Gang-Dinner. Bei allen Gruppenaufenthalten sind die Nutzung des Sauna- und Wohlfühlbereiches, der Kofferservice sowie der Busparkplatz am Schloss kostenfrei.

„Wilder, goldener Herbst“ heißt es dann im Ringhotel Mönch’s Waldhotel in Unterreichenbach im schönen Schwarzwald: Dabei lässt sich bei einer geführten Pilzwanderung alles was der eigene Wald so hergibt erfahren. Gespeist wird im Anschluss ein Vier-Gang-Gourmet Menü mit Wild aus dem regionalen Forst. Alternativ bietet das Ringhotel auch eine abendliche Fackelwanderung mit Schwarzwald-Snack an.