Allison baut Präsenz im türkischen Nahverkehrsmarkt aus

Hersteller von vollautomatischen Getrieben stattet mehr Otokar-Busse mit Vollautomatik aus
Askin Bulut

Allison Transmission, Hersteller von vollautomatischen Getrieben für Nutzfahrzeuge und Hybridsystemen, baut seine Präsenz im türkischen Nahverkehrsmarkt weiter aus.

Burulas, türkischer Verkehrsbetrieb in der westtürkischen Stadt Bursa, hat 18 neue Otokar Doruk 215LE Busse mit Allison T280R Vollautomatikgetrieben in Auftrag gegeben. Mit dieser Bestellung steigt die Zahl der Fahrzeuge mit Allison Getrieben auf insgesamt 63. Die vorhandenen 45 Busse sind bereits seit zwei Jahren im Einsatz.

Das Allison T280R gehört zu der Torqmatic-Baureihe für den öffentlichen Nahverkehr und eignet sich für Stadt- und Reisebusse bis 24 Tonnen und 260 PS. Die Torqmatic- Getriebe werden in Stadtbussen mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 29 Tonnen und 400 PS; in Reisebussen bis 550 PS eingesetzt.

Alle Vollautomatikgetriebe der Torqmatic-Baureihe haben sechs Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang sowie einen optional integrierten Retarder. Der hydraulische Retarder ergänzt die Bus-Bremsanlage und bietet mehr Sicherheit und eine längere Bremsenlebensdauer bei reduzierten Betriebskosten. Die adaptive elektronische Steuerung garantiere Allison zufolge eine gute Schaltqualität für einen optimalen Fahrgastkomfort und eine höhere Kraftstoffwirtschaftlichkeit.

Printer Friendly, PDF & Email