RDA Group Travel Expo 2017: Fünf Länderspezialisten an einem Stand

La Cordée, Italweg, Robinson Scandinavia, Nicko Cruises und OVZ in Köln.
Prickelnder Messestart: Gleich zu Beginn des ersten RDA-Tages laden La Cordée, Italweg, Robinson Scandinavia, Nicko Cruises und OVZ zu einem Champagner-Frühstück ein. (Foto: La Cordée Reisen)
Prickelnder Messestart: Gleich zu Beginn des ersten RDA-Tages laden La Cordée, Italweg, Robinson Scandinavia, Nicko Cruises und OVZ zu einem Champagner-Frühstück ein. (Foto: La Cordée Reisen)
Anja Kiewitt

Verstärkung am traditionellen Gemeinschaftsstand der La Cordée Reisen Wir sind Frankreich GmbH, Karlsruhe, der Italweg Italienreisen GmbH, Köln, und der Robinson Scandinavia A/S, Gjovik (Norwegen): Besucher der diesjährigen RDA Group Travel Expo in Köln (busplaner berichtete) finden am Stand der drei Länderspezialisten erstmals auch die Nicko Cruises Flussreisen GmbH, Stuttgart, und die OVZ Heidelberg GmbH, Sandhausen. „Für uns war es wichtig, weiter beim RDA vertreten zu sein“, begründet Torsten Kroos, Vertriebsleiter von Nicko Cruises, die Entscheidung.

Lachs, Champagner und Parfum im Fokus

Neben neuen Reiseideen für das Jahr 2018 locken wieder Verköstigungen mit regionalen Produkten aus den Ländern der Spezialisten, darunter Kostproben einer norwegischen Lachs-Spezialität. Gleich zu Beginn des ersten Messetages laden die Aussteller zudem gemeinsam mit der Region Champagne-Ardennen zu einem Frühstück mit Champagner aus dem Hause Drappier ein. Die Parfumerie Fragonard informiert außerdem während der Messe über die Parfumfabriken und Museen an der Côte d’Azur und in Paris. Bei einer Animation dürfen Besucher sogar selbst Parfum herstellen, versprechen die Aussteller.

RDA Group Travel Expo (4. bis 5. Juli, Köln), Halle 9, Stand H32

Printer Friendly, PDF & Email