Flügel-Achterbahn der Superlative ab 2023 im Legoland Günzburg

Ab der Saison 2023 können große und kleine Besucher in einer rasanten Fahrt auf dem „Wing Coaster“ einmal rund um die neue Lego-Themenwelt „Mythica“ Bauchkribbeln der besonderen Art erleben.

Auf den Luftaufnahmen des 11. Themenbereichs „ Mythica“ sind schon die himmelblauen Schienen der Flügel-Achterbahn „Wing Coaster“ zu sehen. (Bild Legoland Deutschland/Ulrich Wagner)
Auf den Luftaufnahmen des 11. Themenbereichs „ Mythica“ sind schon die himmelblauen Schienen der Flügel-Achterbahn „Wing Coaster“ zu sehen. (Bild Legoland Deutschland/Ulrich Wagner)
Martina Weyh

Die Bodenarbeiten sind abgeschlossen, die ersten Fassaden errichtet und die himmelblauen Schienenteile verraten bereits einen Teil des Streckenverlaufs der neuen Legoland-Flügel-Achterbahn „Wing Coaster“ rund um das Areal des gerade entstehenden 11. Themenbereichs „Mythica“ in der bayerischen Legoland-Dependance in Günzburg.

Abenteuerfahrt auf dem „Wing Coaster“

In der neuen Flügel-Achterbahn „Wing Coaster“ sitzen die Fahrgäste jeweils rechts und links der Achterbahn-Schienen, während die Beine im Freien baumeln. Die Strecke der neuen Achterbahn reicht einmal um das gesamte Areal und rahmt den neuen 11. Themenbereich „Mythica“ ein.

Fahrspaß pur – am höchsten Punkt der Fahrtstrecke befinden sich die Passagiere in 17 m Höhe und erleben eine rasante Fahrt bei Spitzengeschwindigkeiten von 15 m pro Sekunde, während g-Kräfte von 2,2 g wirken. Beeindruckende Kurven und sogar eine kurzzeitige Kopfüber-Fahrt sorgen unterwegs für jede Menge Adrenalinschübe.

Übernachtung im Legoland-Feriendorf für 2023 ab jetzt buchbar

Übernachtungspakete im LEGOLAND Feriendorf für 2023 inklusive zwei Tagen Eintritt in den Legoland-Park sind ab jetzt zum Superfrühbucherpreis auf der Legoland-Webseite buchbar. Neben dem neuen 1,2 ha großen „Mythica“-Areal gibt es bereits zehn bestehende Themenbereiche mit über 60 Attraktionen, 55 Mio. Lego-Steinen, Shows und Events zu entdecken.

Printer Friendly, PDF & Email