Ländle fördert Corona-Trennscheiben in Bussen weiter

Schutz vor dem Corona-Virus – das Land Baden-Württemberg fördert erneut Trennscheiben für Fahrpersonalplätze. Wer bislang nicht zum Zuge kam, hat bis Ende Oktober Zeit für einen Antrag bei der L-Bank.

Stichtag 31. Oktober 2021 – bis dahin muss der Förderantrag samt geforderter Unterlagen auf elektronischem Weg, per Fax oder in Papierform bei der L-Bank eingereicht werden. (Foto: pixabay)
Stichtag 31. Oktober 2021 – bis dahin muss der Förderantrag samt geforderter Unterlagen auf elektronischem Weg, per Fax oder in Papierform bei der L-Bank eingereicht werden. (Foto: pixabay)
Martina Weyh

Für bisher nicht berücksichtigte Fahrzeuge bietet das Land Baden-Württemberg bis Ende Oktober 2021 eine zweite Chance auf Förderung, denn das Verkehrsministerium hat die „Sonderförderrichtlinie Technische Schutzwände für Busfahrerinnen und -fahrer“ neu aufgelegt.

Ab sofort bis zum 31. Oktober 2021 können Förderanträge für Schutzscheiben in Linien- und Bürgerbussen bei der L-Bank gestellt werden. Das Programm greift für Schutzscheiben, die ab dem 24. April 2020 in Linien- oder Bürgerbusse eingebaut worden sind.

 „Wir möchten die Busunternehmen und Bürgerbusvereine, die in dem vergangenen Jahr mit vielem zu kämpfen hatten, dabei unterstützen, Fahrgäste, die während der Pandemie wieder auf Individualverkehr umgestiegen sind, zurückzugewinnen und sowohl den Fahrerinnen und Fahrern als auch den Fahrgästen ein sicheres Gefühl zu vermitteln. Hygieneregeln und Abstand sind auch bei derzeit zurückgehenden Infektionszahlen eine gute Zukunftsinvestition“, so Landesverkehrsminister Winfried Hermann.

Höhe des Förderbeitrags hängt von der Wahl des Materials ab

Gefördert wird die Beschaffung von Trenneinrichtungen/Trennscheiben aus Sicherheits- oder Kunststoffglas zum Einbau in Linienbusse oder Bürgerbusse, die fester Bestandteil des Fahrzeugs werden. Die Höhe der Zuwendung beträgt je Fahrzeug 800 Euro beim Einsatz von Kunststoffscheiben beziehungsweise 2.000 Euro beim Einsatz von Sicherheitsglasscheiben, teilt die L-Bank mit.

Weitere Informationen hier »

Printer Friendly, PDF & Email