Shuttlebusse: Distribusion und CarTrawler kooperieren

Fluggesellschaften können Busverbindungen für Gäste im Voraus buchen.
Neue Kooperation: Durch die Zusammenarbeit mit Distribusion erweitert CarTrawler sein Bustransferangebot für Fluggesellschaften. (Foto: Rainer Sturm/Pixelio.de)
Neue Kooperation: Durch die Zusammenarbeit mit Distribusion erweitert CarTrawler sein Bustransferangebot für Fluggesellschaften. (Foto: Rainer Sturm/Pixelio.de)
Julia Lenhardt

Die Distribusion Technologies GmbH, Bernau bei Berlin, der Anbieter des ersten globalen Distributionssystems (GDS) für Fern- und Shuttlebusprodukte, und die irische Reisetechnologie-Plattform CarTrawler mit Sitz in Dublin arbeiten künftig zusammen. Dies gaben die Unternehmen kürzlich bekannt. Durch die Kooperation will CarTrawler sein Bustransferangebot für B2B-Partner wie Fluggesellschaften erweitern. Die neuen Angebote seien ab sofort für alle 100 Airline-Partner von CarTrawler sowie für 2.000 Online-Reiseportale verfügbar, erklären die Verantwortlichen. Reisende sollen über die Plattform direkt umfangreiche Informationen zu ihren Buchungen erhalten, wie beispielsweise die Verfügbarkeit von WLAN sowie Steckdosen im Bus.

Printer Friendly, PDF & Email