23. Potsdamer Schlössernacht im August

Besucher erwartet eine riesige Bühne voller Musik, Akrobatik, Lesungen, Installationen, Workshops und Kulinarik.

An zwei Tagen im August verwandelt sich während der Potsdamer Schlössernacht der Park Sanssouci in eine große Bühne. Sobald es dunkel wird, werden die Gartenanlage und die Schlösser traumhaft illuminiert. (Foto: Michael Clemens)
An zwei Tagen im August verwandelt sich während der Potsdamer Schlössernacht der Park Sanssouci in eine große Bühne. Sobald es dunkel wird, werden die Gartenanlage und die Schlösser traumhaft illuminiert. (Foto: Michael Clemens)
Printer Friendly, PDF & Email
Martina Weyh

¡Viva! heißt das Motto der diesjährigen Potsdamer Schlössernacht – Besucher dürfen sich am 19. und 20. August auf ein abwechslungsreiches, buntes und kreativ gestaltetes Programm mit Starbesetzung freuen, das jede Menge Überraschungen sowie skurrile und inspirierende Live-Momente im diesjährigen Portfolio hat.

Der außergewöhnliche Mix aus aufwendigen Installationen, nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstlern und ein sorgsam zusammengestelltes kulinarisches Angebot regen dabei zum Genießen, Mittanzen, Mitfeiern und Entdecken an.

Literatur, Akrobatik und Musik

Auch in diesem Jahr werden prominente Stimmen aus der deutschen Film- und Fernsehlandschaft „Texte von Literaturklassikern aus der Welt der Fantasie gekonnt in Szene setzen“, heißt es in der Pressemitteilung. Neben den beiden Paten Max Moor (Moderator von TTT - Titel, Thesen, Temperamente) und Katty Salié (Moderatorin von ZDF Aspekte) lesen auch die beliebten Schauspielerinnen und Schauspieler Peter Kurth, Devid Striesow, Andrea Sawatzki und Christian Berkel.

Vertreten sind u.a. auch die spanische Zirkustruppe „Flotados“ mit einer „magischen und atemberaubenden Show zwischen Artistik, Musik und Projektion in luftigen acht Meter Höhe“, die spanische Theatertruppe „Companyia La Tal Carilló“, die in ihrer Show die Grenze zwischen Pantomime und Cartoon verschwimmen lässt, sowie die Mariachi-Bands, die musikalisch „Lebensfreude und rhythmische Klänge“ in den Park Sanssouci bringen.

Entdeckungsreise in der Dämmerung

Sobald es dunkelt und die Nachtlichtroute der Schlössernacht auf eine Entdeckungsreise einlädt, zeigen sich die illuminierten Schlösser und der Park in einem ganz besonderen Lichterglanz.

Weitere Infos hier »