Werbung
Werbung
Werbung

RDA Group Travel Expo 2017: TP Tour Project zeigt starke Präsenz

Paketer stellt neue Flusskreuzfahrten, Silvester-Reisen und Katalog 2018 vor.
Schiff ahoi: Bei der RDA Group Travel Expo am Bodensee stellt der Paketer TP Tour Project unter anderem seine neue Zusammenarbeit mit A-Rosa Flusskreuzfahrten vor. (Foto: TP Tour Project)
Schiff ahoi: Bei der RDA Group Travel Expo am Bodensee stellt der Paketer TP Tour Project unter anderem seine neue Zusammenarbeit mit A-Rosa Flusskreuzfahrten vor. (Foto: TP Tour Project)
Werbung
Werbung
Anja Kiewitt

Mit einem großzügigen Stand, dem kompletten Vertriebsteam inklusive Geschäftsführer und einer Vorschau auf die Programme für 2018 wird der Paketer TP Tour Project GmbH, Wettenberg, auf der RDA Group Travel Expo in Friedrichshafen (busplaner berichtete) präsent sein. „Die Premiere am Bodensee im letzten Jahr fanden wir sehr gelungen“, erläutert Pedro Paredes, Mitglied der Geschäftsleitung. „Der Termin im Frühjahr und der Standort kommen uns entgegen. Wir hatten 2016 viel Nachfrage und uns deshalb entschieden, mit mehr Mitarbeitern vor Ort zu sein und unseren Stand noch stärker auf Verkaufsgespräche auszurichten.“

Erweitertes Flusskreuzfahrten-Angebot

Erstmals stellt der Paketer in Friedrichshafen Flusskreuzfahrten mit den Schiffen der Rostocker Reederei A-Rosa Flussschiff GmbH vor. Als Einstieg wurden zunächst zwei Reisen mit der "A-Rosa Aqua" und der "A-Rosa Silva" auf dem Rhein aufgelegt. Weitere Neuheiten am TP-Stand in Halle B5 werden unter anderem eine Auswahl an neuen Silvester-Reisen und erste Ideen aus dem Katalog 2018 sein. „Speziell für die Messe haben wir unsere Kontingente für stark gebuchte Silvester-Reisen aus dem aktuellen Winterkatalog nochmals aufgestockt“, fasst Vertriebsmitarbeiterin Anke Dreiseidler-Kratz zusammen.

Eigenes Terminreservierungssystem

„Wie schon im Vorjahr haben wir in Friedrichshafen einen Hotelpartner, 2017 die Penta Hotels, mit an Bord und legen gemeinsame Messespecials auf“, ergänzt Paredes. Besucher der RDA Group Travel Expo am 20. und 21. April 2017 können zudem mithilfe eines Termintools auf der TP-Website vorab einen Termin mit dem Paketer vereinbaren. In drei Schritten gelangen Bus- und Gruppenreiseveranstalter zu ihrem Wunschtermin, bei dem sie sowohl ihren Gesprächspartner wählen als auch das Thema konkretisieren können. „Als erster Paketer haben wir in ein Online-Termin-System investiert, um unseren Kunden die Planung des Messebesuchs zu vereinfachen und um Gespräche effektiv vorbereiten zu können“, betont Firmenchef Serhat Götz.

RDA Group Travel Expo (20. bis 21. April, Friedrichshafen), Halle B5, Stand A03

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung