Neu: Sonax-Reinigungsplan nur für Busse

Beim Spezialisten für Reinigungsprodukte gibt es jetzt einen speziell nur auf die Reinigung von Bussen abgestellten Reinigungsplan.

Kraftvoll und gleichzeitig schonend rücken die speziell auf die Busreinigung abgestimmten Produkte dem Schmutz zu Leibe, so das Versprechen von Sonax. (Foto: Sonax)
Kraftvoll und gleichzeitig schonend rücken die speziell auf die Busreinigung abgestimmten Produkte dem Schmutz zu Leibe, so das Versprechen von Sonax. (Foto: Sonax)
Martina Weyh

Aus eins mach drei: Sonax hat seinen Reinigungsplan für Nutzfahrzeuge gesplittet und dabei auch einen Plan nur für die Busreinigung entwickelt.

„Wir haben dies bewusst so gemacht, denn die Verschmutzungen bei Bussen – gerade im Innenbereich – sind ganz andere als bei einem Lkw. Und da saubere und gepflegte Fahrzeuge immer noch die beste Visitenkarte eines Busunternehmens sind, haben wir uns nochmals mit der Optimierung der Reinigung befasst“, erläutert Andreas Buchholz, Sonax-Verkaufsleiter.

Der Reinigungsplan kann dank wasserabweisender Beschichtung in der Werkstatt oder am Waschplatz aufhängt werden, wo der Anwender die benötigten Produkte stets im Blick hat.

Übersichtlich und mit aussagekräftigen Bildern und Piktogrammen gestaltet, gibt er Auskunft über die genauen Anwendungsbereiche, die benötigten Dosierungen, Einwirkzeiten sowie die ph-Werte und darüber hinaus, welche Hilfsmittel und Zubehörprodukte von Sonax für die einzelnen Reinigungsschritte zusätzlich hilfreich sein können.

Für alle Teile des Busses den richtigen Reiniger

Sei es für die Außenreinigung des Chassis oder der Felgen, für jedes Teil hat Sonax nach eigenen Aussagen die speziell auf Busse abgestimmte richtige Reinigungsemulsion im Portfolio. Zur mühelosen Entfernung von Straßenschmutz, Ruß, Insekten, Ölen oder Fetten empfiehlt der Reinigungsspezialist seinen alkalischen Intensivreiniger 626.

Für empfindlichere Teile, wie z.B. Leichtmetallfelgen ist dagegen der säurefreie Felgenreiniger 230 angezeigt, der sich besonders für den Einsatz auf Hochglanzfelgen eignen soll. Für die schnelle Reinigung zwischendurch, ebenfalls auch für Leichtmetallfelgen aber auch Radkappen und Kunststoffteile geeignet, ist der Felgenreiniger sauer 650, der nach Unternehmensinformationen sogar die im Winter typischen Gelbverfärbungen mühelos entfernt.

Allen Produkten für die Außenreinigung gemein sei, dass sie innerhalb kurzer Zeit selbst hartnäckigste Verschmutzungen lösen, ohne dabei die Oberflächen zu schädigen, so das Versprechen von Sonax.

Vielfältige busspezifische Lösungen mit hoher Reinigungskraft auch für den Innenbereich

Laut Sonax das Mittel der Wahl, wenn es um die gründliche Reinigung der Fahrgastzelle geht: der Multistar 627, ein moderat wirkender alkalischer Allzweckreiniger mit sehr höchster Materialverträglichkeit. Selbst hartnäckige Staub- und Schmutzanhaftungen wie auch Fettflecken sollen damit nicht nur wirkungsvoll von Sitzpolstern sondern auch von den bustypischen Hartböden gelöst werden, garantiert das Unternehmen.

Bei Textilien und Kunststoffen hat sich auch das Innenreinigungskonzentrat 321 als Alternative bewährt, so die Auskunft von Sonax. Für Kunststoffscheiben sowie sämtliche Gläser ist der Profiline Glass Cleaner 335 laut Sonax die richtige Wahl. Anhaftungen und unschöne Schmierfilme sollen sich damit schnell und zugleich schonend entfernen lassen.

Speziell auf Reisen oder für zwischendurch hat Sonax mit den Multi Wipes 468 extrem reißfeste und widerstandsfähige Viskosevliestücher im Programm, die vom Unternehmen im Dosiereimer mit je 72 Stück angeboten werden.

Das Unternehmen bietet alle verfügbaren Reiniger in verschiedenen Gebindegrößen bis hin zu 200 Liter Inhalt an. Die Reinigungspläne sind ab sofort über den Nutzfahrzeughandel beim Kauf der Sonax-Produkte bzw. direkt bei Sonax erhältlich.

Printer Friendly, PDF & Email