Fahrermangel: BR-Sendung „Warum in Grainau die Busse stillstehen“

Den Beitrag finden Sie hier.

Grainaus Bürgermeister Stephan Märkl im BR-Interview. (Screenshot: Huss-Verlag)
Grainaus Bürgermeister Stephan Märkl im BR-Interview. (Screenshot: Huss-Verlag)
Claus Bünnagel

Der Bayerische Rundfunk hat in seiner Sendung „quer“ am 14.12.2023 das Thema „Busfahrermangel“ aufgegriffen. Anlass war die Kündigung der Eibsee Verkehrsgesellschaft zum 31.12.2023 in Garmisch-Partenkirchen. In dem Beitrag „Ausgebremst: Warum in Grainau die Busse stillstehen“ wurde u.a. LBO-Mitgliedsunternehmen Ralf Ettenhuber interviewt. Auch der LBO hatte im Vorfeld der Berichterstattung Gelegenheit, auf Fragen der Redaktion zum Thema Fahrermangel einzugehen.

Den Beitrag finden Sie hier.