Jubiläum: 20 Jahre Potsdamer Schlössernacht

Kartenvorverkauf für beide Eventabende 2018 läuft ab sofort.
Beeindruckende Kulisse: Im UNESCO-Welterbe-Park Sanssouci wird 2018 die 20. Potsdamer Schlössernacht gefeiert. (Foto: Enrico Verworner)
Beeindruckende Kulisse: Im UNESCO-Welterbe-Park Sanssouci wird 2018 die 20. Potsdamer Schlössernacht gefeiert. (Foto: Enrico Verworner)
Julia Lenhardt

Im Jahr 2018 feiert die Potsdamer Schlössernacht laut der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg mit Sitz in Potsdam ihren 20. Geburtstag. Zum Jubiläumsjahr soll das Kulturhighlight, das Mitte August im UNESCO-Welterbe-Park Sanssouci stattfindet, zum ersten Mal an zwei aufeinanderfolgenden Abenden zelebriert werden. In den vergangenen Jahren war das Event immer auf einen Abend beschränkt.

Architektur und Gartenkunst

Unter dem Motto „Aus Staunen gemacht – zum Genießen gedacht!“ präsentieren die Veranstalter eine Mischung aus Musik, Tanz, Theater und Kleinkunst sowie imposanter Architektur und Gartenkunst. Kulinarische Leckereien und ein Feuerwerk runden das Programm ab. Der Vorverkauf für beide Abende läuft ab sofort.

Printer Friendly, PDF & Email