Werbung
Werbung
Werbung

Italien: GTW gibt Sonderkatalog für 2018 heraus

Rundreiseprogramme führen unter anderem von Umbrien bis zur Amalfiküste.
Beliebter Klassiker: Busgruppen, die nach Italien aufbrechen möchten, können im neuen Sonderkatalog von GTW zwischen sieben Rundreiseprogrammen wählen. (Foto: PRB)
Beliebter Klassiker: Busgruppen, die nach Italien aufbrechen möchten, können im neuen Sonderkatalog von GTW zwischen sieben Rundreiseprogrammen wählen. (Foto: PRB)
Werbung
Werbung
Julia Lenhardt

Die GTW – Grimm Touristik Wetzlar Gesellschaft für internationalen Bustourismus mbH hat nach eigenen Angaben kürzlich einen neuen Sonderkatalog herausgebracht. Das achtseitige Werk „Italien GTW-Bestseller 2018 – Rundreisen in Bella Italia“ beinhaltet demnach sieben Reisearrangements für Italien. Die Destination verzeichnet laut GTW aktuell eine verstärkte Nachfrage.

Mit dabei: Sardinien und Sizilien

Die präsentierten Touren sind Rundreiseprogramme von fünf- bis elftägiger Dauer und führen von den oberitalienischen Seen im Norden bis ins südliche Apulien sowie von Umbrien, den Marken und Abruzzen im Landesinneren bis hin zur Amalfiküste, erklären die Verantwortlichen. Auch Sardinien und Sizilien seien im neuen Katalog vertreten.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung