Werbung
Werbung
Werbung

Veolia Transport Nederland erneuert ein Teil seiner Busflotte

54 VDL Citeas im Konzessionsgebiet Limburg im Einsatz
Werbung
Werbung
Askin Bulut

Der Bushersteller VDL Bus & Coach hat 54 Citeas vom Typ LLE (Light Low Entry) an Veolia Transport Nederland geliefert. Die Busse, mit denen ein Teil der Flotte erneuert wird, werden seit dem 9. Dezember im Regionalverkehr im Konzessionsgebiet Limburg (eine niederländische Provinz) eingesetzt. 2007 hatte VDL Bus & Coach 185 Ambassadore – ebenfalls für Limburg – an Veolia geliefert.

Der Citea LLE wurde im September 2011 als Nachfolger des Ambassador eingeführt. Die Leichtgewichtbusse sind mit den neuesten Euro 5-Motoren mit EEV-Technologie ausgestattet. Wegen der guten Erfahrungen mit den Ambassador-Bussen, die in den Konzessionsgebieten Limburg und Nordbrabant unterwegs sind, habe sich Veolia erneut für VDL entschieden. Eine wichtige Rolle hätten dabei die guten Ergebnisse bei der Kraftstoffeinsparung gespielt, teilte VDL mit.

Willem van der Leegte, Geschäftsführer von VDL Bus & Coach Nederland sagte: „Dass Veolia sich dank der guten Erfahrungen mit früheren Lieferungen wieder für VDL als Partner entschieden hat, ist für uns ausgesprochen wichtig. Diese VDL-Busse niederländischer Bauart werden nämlich in der Region fahren, in der Nedcar ansässig ist. Wie man weiß, geht Nedcar zum 14. Dezember 2012 offiziell in die Hände von VDL über. Wir sind sehr stolz, dass wir mit diesen beiden Entwicklungen unsere Position in der Automobilbranche in Limburg stärken können.“ Die Citea LLE-120 für Veolia sind 12 Meter lang und bieten jeweils ca. 80 Sitz- und Stehplätze. Durch sein niedriges Eigengewicht habe der Bus einen sehr günstigen Kraftstoffverbrauch und damit einen geringen Schadstoffausstoß. Ein weiterer Vorteil des Citea LLE sei seine Niederflurbauweise an den Ein- und Ausstiegstüren, die ihn auch für Rollstuhlfahrer und Fahrgäste mit Kinderwagen optimal zugänglich macht, so VDL.

Nach Angaben des Herstellers hätten Veolia, die Gewerkschaften und VDL in enger Zusammenarbeit eine Fahrerkabine geschaffen, die die strengen Anforderungen des Tarifvertrags für den Öffentlichen Personenverkehr in den Niederlanden praktisch alle erfüllten. Diese geräumige Fahrerkabine sei mit einem ergonomisch gestalteten Sitz ausgestattet.

Veolia Transport Nederland bietet Personenbeförderung auf der Straße, auf dem Wasser und auf der Schiene. Zu den Aktivitäten von Veolia Transport Nederland gehören der Stadt- und Regionalverkehr per Bus, Fährdienste auf der Strecke zwischen den niederländischen Städten Vlissingen-Breskens, Bahndienste in Limburg auf den Strecken zwischen den niederländischen Städten Maastricht-Kerkrade und Roermond-Nijmegen, Taxidienste und nicht-öffentliche Personentransporte. Veolia Transport Nederland gehört zu Veolia Transdev.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung