Events: Weihnachtsmarkt im Wasserschloss

Dänisches Schloss Egeskov öffnet im November seine Tore.
Julia Lenhardt

Das dänische Renaissanceschloss Egeskov, im Süden der Insel Fünen, richtet an zwei Wochenenden im November wieder einen Weihnachtsmarkt aus. Laut Angabe der Gutsverwaltung ist das 460 Jahre alte Gebäude die besterhaltene Wasserburg Europas.

Gruppenangebote und Service

Der Markt findet demnach wetterunabhängig im großen Ausstellungsgebäude von Egeskov statt. „Über 100 Buden bieten Kunsthandwerk und Kulinarisches an und es wird insgesamt mit rund 20.000 Besuchern gerechnet“, erklärt Gitte Hansen von VisitDenmark, Dänemarks offizielle Tourismuszentrale in Hamburg, auf Anfrage von busplaner. Reisebusse können demnach direkt am Schlosseingang parken. Für Gruppen stehen jedoch laut Hansen keine speziellen Weihnachtsmarkt-Angebote zur Verfügung.

Ausstellungen während der Saison

Auch in der aktuellen Sommer-Saison bietet das Schloss laut VisitDenmark neue Sehenswürdigkeiten, wie der 3.500 Quadratmeter große Sinnesgarten „LivetsHave“, die Sonderausstellung historischer Fahrräder "Vom Tretrad zum Rennrad" sowie die „Galleri Ahlefeldt“ mit Kunstwerken des Schlossherrn und ausgebildeten Malers Michael Ahlefeldt.

Printer Friendly, PDF & Email