Werbung
Werbung
Werbung

Steckdose an jedem Platz

Erste Setra TopClass 500 für Tschechien ausgeliefert
Werbung
Werbung
Thomas Burgert

Das tschechische Busunternehmen Casia Tour & Transport hat seine Flotte um einen Reisebus der Setra TopClass 500 erweitert. Der dreiachsige S 517 HDH ist das erste Fahrzeug der aktuellen Setra Reisebus-Generation, das nach Tschechien ausgeliefert wurde.

Die beiden Inhaber des Busbetriebes, Lukáš Kult und Martin Prouza, nahmen den Luxusbus im Setra- KundenCenter in Neu-Ulm entgegen. Der Reisebus, der mit dem getönten Glasdach Setra TopSky Panorama ausgestattet ist und über 54 Sitzplätze (mit 220-Volt-Steckdosen an jedem Sitz) verfügt, soll für Reisen in ganz Europa eingesetzt werden. Unter der Motorhaube des S 517 HDH arbeitet ein Sechszylinder-Reihenmotor OM 471 mit 375 kW (510 PS) Leistung in Verbindung mit dem GO 250-8 Powershift-Getriebe.

Das Unternehmen Casia Tour & Transport wurde 2012 gegründet. Im Fokus der unternehmerischen Aktivitäten des in Trutnov ansässigen Betriebes steht der innerstaatliche und grenzüberschreitende Fernbusverkehr. Das Durchschnittsalter der Reisebusse im Fuhrpark liegt bei einem Jahr. Zu den Kunden des Unternehmens zählen neben individuellen Reisegruppen auch verschiedene Erstliga-Sportclubs sowie die tschechische Eishockey-Nationalmannschaft.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung