Europa-Park Rust startet am 21. Mai in die Sommersaison

Nach mehr als einem halben Jahr Corona-Zwangspause ist es endlich soweit: Am Freitag, den 21. Mai stehen die Pforten des Freizeitparks im Rahmen eines Modellprojekts für Besucher wieder weit offen.

Endlich gilt wieder das Motto des Europa-Parks Rust: „Zeit. Gemeinsam. Erleben.“ Die Inhaberfamilie Mack freut sich auf den Saisonstart 2021, alle Abgebildeten wurden vor dem Fototermin getestet. (Foto: Europa-Park Rust)
Endlich gilt wieder das Motto des Europa-Parks Rust: „Zeit. Gemeinsam. Erleben.“ Die Inhaberfamilie Mack freut sich auf den Saisonstart 2021, alle Abgebildeten wurden vor dem Fototermin getestet. (Foto: Europa-Park Rust)
Martina Weyh

Am kommenden Freitag (21. Mai) kann der Europa-Park im Rahmen eines Modellprojekts in die Sommersaison 2021 starten. Sowohl das Landratsamt des Ortenaukreises als auch das Sozialministerium des Landes Baden-Württemberg haben grünes Licht für den Saisonstart gegeben. Am Freitag werden die Tore  zunächst für rund 3.000 Besucher geöffnet, an den Pfingsttagen können bis zu 10.000 Gäste die 15 europäischen Themenbereiche erkunden.

„Wir freuen uns sehr über die Genehmigung als Modellprojekt und können es kaum erwarten, nach langer Zeit wieder Besucher empfangen zu dürfen. Bereits im vergangenen Jahr haben wir gezeigt, dass ein Betrieb des gesamten Resorts mit Hotels, Gastronomie, Wasserwelt Rulantica und YULLBE unter Berücksichtigung umfangreicher Hygieneregeln möglich ist, so Europa-Park-Eigner, Roland Mack.

Mehr als zwei Millionen Besucher haben im vergangenen Jahr das Europa-Park Resort besucht.

„Wir sind uns der hohen Verantwortung in dieser Situation bewusst, sehen aber die Öffnungsperspektive mit großer Zuversicht.“ (Roland Mack)

1.600 Zuschauer haben heute (20. Mai) an der digitalen Pressekonferenz im Live-Stream teilgenommen, bei der die Familie Mack die Neuheiten der bevorstehenden Saison sowie das umfangreiche Hygienekonzept vorgestellt hat.

Alle Infos für Besucher gibt es hier »

Printer Friendly, PDF & Email