Automobile Erlebniswelt als Gruppenreiseziel

Die Autostadt präsentiert sich auf der ITB mit breitgefächertem Veranstaltungsprogramm
Askin Bulut

Die Autostadt in Wolfsburg präsentiert ihr touristisches Jahresprogramm vom 6. bis 10. März 2013 auf der ITB in Berlin. Als automobile Erlebniswelt, Auslieferungszentrum, Kultur- und Veranstaltungsort sowie außerschulischer Lernort ist sie beliebtes Ausflugsziel sowohl für Individual- als auch für Gruppenreisende.

Am Messestand der Autostadt (6.2a Deutschlandhalle, Stand-Nr. 103a) erhalten Besucher einen Überblick über das umfangreiche Jahresprogramm. Kultureller Höhepunkt sind die elften Movimentos Festwochen, die vom 2. April bis zum 5. Mai Spitzenensembles der zeitgenössischen Tanzszene, etablierte Jazzmusiker, junge klassische Musiker sowie szenische Lesungen und Theaterabende mit renommierten deutschen Schauspielern zeigen. Innerhalb der Culture Lounge in Halle 10.2 informiert die Autostadt an ihrem zweiten Messestand (Stand-Nr. 105) über das Kulturfestival und zeigt Exponate der Movimentos Akademie, dem künstlerischen Nachwuchsprogramm für Kinder und Jugendliche.

Das Thema Nachhaltigkeit, dem sich die Autostadt in mehreren multimedialen Ausstellungen widmet, wird ebenfalls am Messestand in Berlin aufgegriffen: Das „Stauspiel“ aus der Dauerausstellung „Level Green – Die Idee der Nachhaltigkeit“, zeigt als interaktives Exponat wie Staus entstehen, welche Auswirkungen sie auf die Umwelt haben und welche technischen Lösungen den Verkehr im Fluss halten können.

Darüber hinaus erwartet die Messebesucher ein Schnittmodell des Volkswagen Standardmodells aus dem Jahr 1947, das aus der Ausstellung „MotorIkonen“ im ZeitHaus der Autostadt stammt. Nahezu jedes Bauteil wurde vorsichtig aufgeschnitten, um den Aufbau anschaulich darzustellen. Die Autostadt informiert zudem über ihre saisonalen Inszenierungen und ihr ganzjährig breitgefächertes Veranstaltungsprogramm für Reisende jeden Alters. Höhepunkt im Sommer sind die alljährlichen Wassershows, die mit einem Zusammenspiel aus Musik, Wasserfontänen, Licht- und Feuereffekten über einen Monat lang täglich tausende Besucher begeistern. Auf der schwimmenden Insel „Cool Summer Island“ können die Gäste am feinen Sandstrand bei Cocktails und Loungemusik entspannen. In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich die Autostadt in eine einzigartige Kulisse mit großem Wintermarkt und eigens für die Autostadt produzierten Eisshows.

Printer Friendly, PDF & Email