Werbung
Werbung
Werbung

IAA Nutzfahrzeuge 2016: VDL stellt "Citea LLE 99 Electric" vor

Der Elektrobus sei für Zonen mit geringerem Fahrgastaufkommen geeignet.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Ab sofort ist die vor Kurzem vorgestellte Längenvariante des VDL „Citea LLE“, der 9,9 Meter lange „Citea LLE 99“, auch in einer vollelektrischen Ausführung lieferbar. Das teilt der niederländische Bushersteller VDL Bus & Coach bv mit Sitz in Eindhoven mit. Demnach ist der neue Bus, der auch auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 in Hannover zu sehen sein wird,  eine emissionsfreie Lösung für Stadt- und Regionalbuslinien mit geringerem Fahrgastaufkommen.

Schnellladen möglich

Laut Herstellerangaben wurde der Bus mit einem 150 Kilowatt starken Elektromotor und einem Batteriepaket von 180 Kilowattstunden ausgestattet. Neben einem leisen elektrischen Antriebsstrang habe er zudem ein sehr niedriges Leichtgewicht, was ihn zu einem effizienten Fahrzeug mache. Um den Einsatzbetrieb zu optimieren, könne zusätzlich zur Standard-Steckerladung ein Pantograf installiert werden, um Schnellladen bis 270 Kilowatt zu ermöglichen.

IAA Nutzfahrzeuge 2016 (22. bis 29. September, Hannover), Halle 11, Stand C37

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung