VDL: Weitere 50 E-Busse für die KVG

Damit werden die Kieler bis 2025 mehr als 100 Fahrzeuge der niederländischen Marke in ihrer Flotte haben.

Die neue Generation des VDL Citea ist ab 2024 auch in Kiel unterwegs. (Foto: VDL Bus & Coach)
Die neue Generation des VDL Citea ist ab 2024 auch in Kiel unterwegs. (Foto: VDL Bus & Coach)
Claus Bünnagel

Die KVG Kieler Verkehrsgesellschaft mbH und VDL Bus & Coach haben eine Vereinbarung über einen weiteren Auftrag über 50 Citea der neuen Generation mit einer Option auf zehn weitere Einheiten getroffen. Die Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb werden 2024 und 2025 ausgeliefert. Mit diesem Auftrag wird die KVG mehr als 100 Fahrzeuge der Marke VDL in ihrer Flotte haben.

Batteriekapazitäten von bis zu 522 kWh

Der Auftrag umfasst 30 Citea LF-181 und 20 Citea LF-122. Die Fahrzeuge werden Batteriepakete mit einer Kapazität von 522 kWh (LF-181) bzw. 429 kWh (LF-122) besitzen. Darüber hinaus verfügen die Fahrzeuge über Mirror-Cams und einen Pantografen.

Sobald wir die 50 neuen Stadtbusse in Empfang genommen haben, wird mehr als die Hälfte unserer Flotte aus batteriebetriebenen Elektrobussen und VDL-Fahrzeugen bestehen. Die Zusammenarbeit – sowohl bei der Implementierung des neuen Systems als auch später im After-Sales-Bereich – war in jeder Hinsicht erstklassig und sehr kooperativ. (Thomas Mau, Leiter Betrieb und Technik sowie Prokurist bei der KVG Kiel)

Richard van den Dungen, CCO bei VDL Bus & Coach, ergänzte:

Nach unseren bisherigen Auslieferungen von Citea SLF und SLFA Electric in den Jahren 2020, 2021 und 2022 wird die KVG nun die Citea der neuen Generation erleben, die mit ihrem effizienten Energieverbrauch und ihren optimalen Fahreigenschaften ebenfalls ideal auf die betrieblichen Anforderungen der KVG abgestimmt sind.

Über die KVG

Im Jahr 2001 wurde die traditionsreiche Kieler Verkehrsaktiengesellschaft (KVAG) in eine GmbH umgewandelt – die KVG Kieler Verkehrsgesellschaft mbH. Die Stadt Kiel ist alleiniger Gesellschafter. 38 Linien bedienen täglich rund um die Uhr 769 Haltestellen in der Stadt und beförderten im Jahr 2022 fast 29 Mio. Fahrgäste. Dies entspricht mehr als 11 Mio. Buskilometern im Jahr 2022. Mit mehr als 782 Mitarbeitern – davon 598 Busfahrer – spielt die KVG eine wichtige Rolle als Arbeitgeber in Kiel.