K-Bus liefert sechs E-Solar City aus

Fünf Einheiten gingen nach Österreich, eine nach Deutschland.

E-Solar City von K-Bus besitzen Solarpanele am Fahrzeugdach und -heck. (Foto: K-Bus)
E-Solar City von K-Bus besitzen Solarpanele am Fahrzeugdach und -heck. (Foto: K-Bus)
Claus Bünnagel

Sechs E-Solar City hat K-Bus im März ausgeliefert. Dabei handelt es sich um niederflurige Leichtbaubusse auf Basis des Nissan e-NV200 mit Solar-Range-Extender zur Versorgung der Nebenverbraucherbatterie. Dies ermöglicht die Glättung der Reichweite im Sommer- und Winterbetrieb, da Heizung und Klimaanlage größtenteils mittels Sonnenenergie betrieben werden. Hierfür finden sich bis zu sechs Solarpanele am Fahrzeugdach und -heck. Es gibt das Fahrzeug in drei Gewichtsversionen von 4,5 bis 6,5 t zul. GG mit einem Leergewicht von 2,5 bis 3 t für bis zu 20, 27 bzw. 34 Personen. Sie sind nach M2 (bis 26 Personen) bzw. M3 (bis 34 Personen) klassifiziert. Die Batterie hatte eine Kapazität von 48 kWh, unterstützt von der Energieaufnahme durch die Solarpanele. Die Reichweite beträgt je nach Version 110 bis 150 km. Per CHAdeMO-Schnellaufladung lässt sich innerhalb einer Stunde Energie für weitere 110 bis 130 km „nachtanken“.

Von der Steiermark bis Köln

Bereits die dritte Einheit erhielt die MVG Kapfenberg, die die Fahrzeuge in Trofaiach in der Steiermark einsetzen wird. Drei E-Solar City II wurden an Blaguss ausgeliefert, eines der größten Busunternehmen Österreichs. Sie werden im burgenländischen Mattersburg auf Linie gehen. Die Kärntner Dr.-Richard-Tochter Kowatsch hat einen E Solar City III für 34 Personen empfangen für den Einsatz in Villach. Der sechste Minibus der Baureihe ging an die RVK Köln. Er findet als Museumsfahrzeug Verwendung und besitzt eine beachtliche Nutzlast von 1. 700 kg bei 4.250 kg zu. GG. Es lässt sich dennoch mit der Führerscheinklasse B fahren. K-Bus hat umweltfreundliche Kleinbusse auf Renault-Nissan-Basis mittlerweile bereits in sechs Länder verkauft: ÖsterreichDeutschlandSlowenienSchwedenKroatien und Zypern.

Printer Friendly, PDF & Email