Werbung
Werbung
Werbung

Klimasysteme: Aufdachanlage in Leichtbauweise

Spheros stellt neue Produkte auf der Busworld 2015 vor.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Die Spheros GmbH aus Gilching, Hersteller von Heizsystemen, Klimaanlagen und Dachluken, stellt die neue, elektrisch angetriebene Aufdachanlage „REVO-E Global" vor. Die Anlage soll auf der Busworld 2015 (16. bis 21. Oktober 2015, Kortrijk, Belgien) zum ersten Mal präsentiert werden.

Einfache Installation

Besonderes Augenmerk wurde laut Spheros auf die Leichtbauweise, einen erweiterten Leistungsbereich und eine einfache Installation gelegt. Dabei sollen dem Kunden auch verschiedene Heizfunktionen wie eine weiterentwickelte Wärmepumpe und eine PTC-Heizung zur Verfügung stehen, so der Hersteller.

Autarke Batteriekühlung

Zudem präsentiert Spheros auf der Busworld erstmals eine Batteriekühlung für Hybrid- und Elektrobusse, die autark neben der Batterie zum Einsatz kommt. Weitere Highlights sind eine neue Dachlukengeneration und die Alu-Frontbox zur Klimatisierung des Fahrerarbeitsplatzes

Reichweite von Elektrobussen erhöhen

Weiterhin hat Spheros aus einer Konzeptstudie von 2013 die Software „Spheros Body Interface" entwickelt, die vorhandene Energieressourcen bestmöglich nutzen soll, um die Reichweite von Hybrid- und Elektrobussen zu erhöhen (busplaner berichtete).

Busworld (16. bis 21. Oktober 2015, Kortrijk, Belgien), Halle Rambla Nord, Stand R-25

(kb)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung