Werbung
Werbung
Werbung

„Der Schönste Bus 2017": Ziehung der Teilnehmerpreise

Fünf busplaner-Leser können sich über wertvolle Preise freuen.
Sieger 2017: Ein roter Löwe ziert den Mannschaftsbus der luxemburgischen Fußballnationalmannschaft FLF, den Voyages Emile Weber in den Wettbewerb schickte. (Foto: Voyages Emile Weber)
Sieger 2017: Ein roter Löwe ziert den Mannschaftsbus der luxemburgischen Fußballnationalmannschaft FLF, den Voyages Emile Weber in den Wettbewerb schickte. (Foto: Voyages Emile Weber)
Werbung
Werbung
Anja Kiewitt

Unter den 249 (2016: 223) Teilnehmern an der Abstimmung zur Wahl des diesjährigen Siegers beim busplaner-Fotowettbewerb "Der schönste Bus" (busplaner berichtete) hat die Redaktion tolle Preise ausgelost. Die Gewinner sind:

Maurits Goossens, Manager Product des Reiseanbieters Kras B.V. im niederländischen Ammerzoden (Tickets für bis zu 50 Personen im Filmpark Babelsberg mit VIP-Führung plus Rundgang „Backstage bei der Stuntcrew“)Sandro Pazzaglia, Busfahrer bei der Reiseagentur Voyages Ecker im luxemburgischen Steinsel (Gruppentickets für den Europapark)Frans Schuitemaker, Geschäftsführer bei der Oad Bus B.V. im niederländischen Goor (zwei Übernachtungen inklusive Halbpension im Ringhotel Paulsen in Zeven)Daniel Heyer aus Gelsenkirchen, Berater bei der Reisedienst Wessels GmbH mit Sitz in Recklinghausen (Gutschein Champagnerträume-Arrangement im Ringhotel Mutiger Ritter in Bad Kösen/Naumburg)Araujo Pereira Nuno, Busfahrer bei Voyages Emile Weber S.à r.l. mit Sitz im luxemburgischen Canach (Gutschein Champagnerträume-Arrangement im Ringhotel Reubel in Zirndorf bei Nürnberg)

Alle Busse, die an der Wahl zum "Schönsten Bus" teilgenommen haben, finden Sie >>hier. Der Sieger-Bus von Voyages Emile Weber ziert übrigens den Titel der kommenden busplaner-Ausgabe 9/2017, die am 13. September erscheint. Zudem erhält der Gewinner einen Komplettsatz Edelstahlradzubehör vom Tuning & Styling-Experten HS Schoch. Die Zweit- und Drittplatzierten dürfen sich über ein Überraschungspaket aus dem HUSS-Shop freuen.

Mit freundlicher Unterstützung von: RINGHOTELS, HS Schoch, Europa-Park, Modelleisenbahn-Dauerausstellung Loxx Miniaturwelten Berlin und dem Filmpark Babelsberg.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung