BUS2BUS Fresh Travel: Der BUS – flexibel, nachhaltig und cool!

Die spannende Online-Veranstaltung ist am 28. April von 13 bis 14 Uhr Teil der Conference Days (HUSS-VERLAG).

Spannender Workshop: BUS2BUS Fresh Travel am 28. April von 13 bis 14 Uhr.
Spannender Workshop: BUS2BUS Fresh Travel am 28. April von 13 bis 14 Uhr.
Claus Bünnagel

Ist der Bus als innovatives und klimafreundliches Verkehrsmittel unterschätzt? Die Macher der BUS2BUS in Berlin meinen: ja. Moderiert von Kerstin Kube-Erkens und Reiner Strauch veranstalten sie daher während der virtuellen Conference Days des Münchner HUSS-VERLAGS (19.-30.4.) am 28. April von 13 bis 14 Uhr einen Online-Workshop. Dieser untersucht beispielsweise, welche Antriebsart auf welchen Strecken ökologisch Sinn macht. Er gibt auch einen aktuellen Überblick über die Motorisierungen und aktuellen Nachrüstungsmöglichkeiten. Insbesondere werden Aspekte vorgestellt, die den Bus als schnelles, flexibles Tool für eine klimafreundliche Mobilität in den Mittelpunkt stellen. Dernn er ist nicht nur in seiner Ökobilanz ganz weit vorne. In ihm steckt zudem extrem viel Individualität und Design. Dieser Aspekte könnten in Zukunft viele Menschen vor allem in den Ballungszentren überzeugen, das eigene Auto stehenzulassen.

Der Zugang zum Workshop ist kostenfrei. Einfach registrieren unter https://conference-days.converve.io/index.html.

Printer Friendly, PDF & Email