Zehn Caetano H2.CityGold für Wiesbaden

Die Bestellung von ESWE Verkehr ist bereits der dritte Auftrag aus Deutschland über Brennstoffzellenbusse beim portugiesischen Bushersteller.

Nach dreitägigen ausgiebigen Tests (im Bild) hat ESWE Verkehr zehn Caetano H2.CityGold für Wiesbaden bestellt. (Foto: CaetanoBus)
Nach dreitägigen ausgiebigen Tests (im Bild) hat ESWE Verkehr zehn Caetano H2.CityGold für Wiesbaden bestellt. (Foto: CaetanoBus)
Claus Bünnagel

Das Wiesbadener Verkehrsunternehmen ESWE Verkehr hat zehn Brennstoffzellenbusse vom Typ H2.CityGold bei CaetanoBus bestellt. Sie sollen im letzten Quartal 2021 ausgeliefert werden. Nach dem Bielefelder Auftrag über vier Einheiten und weiteren zwei für das eFarm-Projekt der GP-Joule-Unternehmensgruppe in Nordfriesland ist dies bereits in kurzer Zeit die dritte H2.CityGold-Order aus Deutschland beim portugiesischen Bushersteller. Die 12-m-Brennstoffzellenbusse wird ESWE Verkehr auf den Linien 16 und 17 einsetzen. 

Im Rahmen der Ausschreibung für die zehn Brennstoffzellenbusse für Wiesbaden hatten wir auch die Möglichkeit, während des Vergabeverfahrens drei Tage lang einen H2.CityGold zu testen. Insgesamtschätzen wir die Bewältigung der herausfordernden Topographie in unserem Streckennetz, die Fahrprüfungen unserer Fahrschule, die technische Konfiguration der Fahrzeuge und deren Verarbeitung als sehr positiv ein. Nach der Bewertung im Rahmen der Vergabekriterien wurde die zehn H2.CityGold bestellt, und wir freuen uns darauf, die Fahrzeuge Ende 2021 in unsere Flotte integrieren zu können. (Dietmar Schneider, Leiter der Abteilung Technischer Betrieb und Infrastruktur bei ESWE Verkehr)

Toyota-Brennstoffzelle an Bord

Die zehn zweitürigen H2.CityGold-Einheiten werden mit einer Toyota-Brennstoffzelle, einem 44-kWh-Akkupack und einem Siemens-Mittelmotor mit 180 kW Spitzenleistung ausgestattet. Die Tanks des Typs IV haben eine Gesamtkapazität von 37,5 kg und bieten eine Reichweite von mehr als 400 km. 

Über CaetanoBus 

CaetanoBus, Teil von Toyota Caetano Portugal und Mitsui & Co., ist ein Bus- und Fahrgestellhersteller aus Portugal. Das Unternehmen ist auch Hersteller des Cobus, dem Weltmarktführer im Flughafenbusverkehr. CaetanoBus entwickelt seit 1980 Lösungen im Bereich Elektromobilität. 

Über ESWE Verkehr

ESWE Verkehr mit einem Fuhrpark von 290 Bussen ist der Mobilitätsdienstleister der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Das Unternehmensziel lautet „Unsere Vision – Null Emissionen“. Um das Ziel eines emissionsfreien öffentlichen Nahverkehrs zu erreichen, setzt ESWE auf verschiedene Technologien – darunter batterieelektrische Fahrzeuge und wasserstoffbetriebene Brennstoffzellenbusse. Mit über 1.100 Mitarbeitern, von denen zwei Drittel im Fahrdienst tätig sind, betreibt ESWE ein Streckennetz mit mehr als 660 km Länge und 42 Linien.

Printer Friendly, PDF & Email