Gruppenreisen zum Bergisel

Das Team rund um die Innsbrucker Skisprungschanze hat kulinarische und erlebnisreiche Gruppenevents zusammengestellt.

Unvergessliche Ausblicke und kulinarische Erlebnisse bietet der Bergisel – hier der Blick Richtung der Landeshauptstadt und der Innsbrucker Nordkette. (Foto: Tom Bause)
Unvergessliche Ausblicke und kulinarische Erlebnisse bietet der Bergisel – hier der Blick Richtung der Landeshauptstadt und der Innsbrucker Nordkette. (Foto: Tom Bause)
Claus Bünnagel

Mit der Skisprungschanze und dem Tirol Panorama Museum ist der Bergisel in Innsbruck ein beliebtes Reiseziel für Gruppen jeder Art. Sie genießen hier einen atemberaubenden Blick auf die Alpenmetropole, die Faszination einer Skisprungstätte mit olympischer Vergangenheit und die moderne Architektur des Schanzenturms, der von Stararchitektin Zaha Hadid entworfen wurde. Darüber hinaus locken ein attraktiver Rundwanderweg mit Aussichtsplattform und das Tirol Panorama Museum auf den Bergisel. Nur wenige Minuten vom Stadtzentrum ist er leicht zu Fuß oder dem Bus erreichbar.

Bergisel Frühstück

Nach der Übernachtung in Innsbruck bietet sich ein ganz besonderes und reichhaltigen Frühstück hoch über den Dächern der Stadt an. Im Restaurant Bergisel Sky kann man neben dem Ausblick duftendes Brot, Lachs, Wurst- und Käsespezialitäten, Müsli und frisch gepressten Orangensaft sowie diverse andere Fruchtsäfte wie auch Prosecco genießen. Preis für Gruppen ab 20 Personen: p.P. 25,50 Euro.

Kaffee und Kuchen

Apfel- oder Topfenstrudel mit erlesenen Kaffee- und Teespezialitäten bieten Bergisel Sky und das Restaurant 1809 am Bergisel am Nachmittag. Feinste Mehlspeisen – vor allem die einzigartige Bergiseltorte – versüßen die herrlichen Ausblicke ins Tiroler Ober- und Unterland sowie auf die Landeshauptstadt. Preis für Gruppen ab 20 Personen: p.P. 6,90 Euro.

Mittagsmenüs

Auch eine besonders schöne Mittagspause ist im Bergisel Sky und im Restaurant 1809 neben dem Tirol Panorama Museum für Gruppen an Werktagen möglich – gratis Stadioneintritt einbegriffen. Um größere Wartezeiten zu vermeiden, wird um eine Reservierung gebeten. Eine Beratung hinsichtlich der Menüauswahl und des Zeitmanagements ist möglich. Reiseleiter und Fahrer speisen bei Reservierung kostenlos.

Weitere Infos vor allen zu den kulinarischen Erlebnissen am Bergisel gibt es im Folder Busgruppen.

Stadionrundgang: Sportführung mit Skispringern

Bei einem Stadionrundgang für max. 30 Personen ist auch ein Treffen mit einem Skispringer möglich, der der Gruppe seine Erlebnisse und sein Insiderwissen näherbringt. Die Bergisel-Adler begeistern die Teilnehmer dabei mit spannenden Berichten rund um Wettkampf sowie Vorspringen – und was es heißt, am Zitterbalken zu sitzen. Preis für ca. 50 Min.: pauschal 90 Euro zzgl. 20 % MwSt.

Adrenalin am Zitterbalken

Wie es ist am Zitterbalken zu sitzen und in die Tiefe zu blicken, können die Gruppenteilnehmer auch am eigenen Leib erfahren: Professionell gesichert begleitet das Bergisel-Team mutige Damen und Herren in die Mitte der Anlaufspur – ein unvergessliches Erlebnis.

Mehr Infos im Folder Führungen.

Weitere Infos unter Tel. 0043/512/589259 oder office@bergisel.info.

Printer Friendly, PDF & Email