Werbung
Werbung
Werbung

Bereit für Neues - Franz Kiel auf der #iaanfz

Mit seinen Produkten deckt das Unternehmen das gesamte Reisespektrum ab: Standorte auf der ganzen Welt fertigen Kiel Sitze und Sitzsysteme für Nah-, Regional, Reise- und Fernverkehr.

Bereit für Neues - Franz Kiel auf der #iaanfz. Foto: Franz Kiel
Bereit für Neues - Franz Kiel auf der #iaanfz. Foto: Franz Kiel
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
von Bert Brandenburg, nfz-messe.com

Kiel bietet sowohl Gesamtsitzsysteme als auch individuelle kundenorientierte Sitzlösungen für besondere Anforderungen. Die Marke „Kiel“ steht für die Verbindung von Tradition und technischem Know-How mit Innovation und Kreativität. Kiel Sitze zeichnen sich durch Premiumqualität, ausgefeilte Technik und modernes Design aus und erfüllen höchste Anforderungen an Sicherheit und Fahrgastkomfort. Ziel des Unternehmens ist es, mit erstklassigen Produkten Sicherheit und Komfort für die Menschen weiter zu erhöhen und der Verantwortung für die Umwelt durch innovative Entwicklungen und effiziente Herstellungsprozesse Rechnung zu tragen.

Die Produktpalette umfasst Fahrgastsitze für Stadt-, Überland- und Reiseverkehr,  Fahrgastsitze für Bahn (Nah-, Regional-, Fernverkehr), Fahrersitze für Busse und Komponenten für LKW. Kiel ist in Europa ein führender Hersteller von Sitzsystemen für Nutzfahrzeuge und öffentliche Personenverkehrsmittel im Nah-, Regional- und Reiseverkehr per Bus oder Bahn. Das 1945 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Nördlingen agiert weltweit und hat Standorte in Frankreich, Polen, den Niederlanden, der Türkei und den USA.

Kiel steht für die Verbindung von Tradition und technischem Know-How mit Innovation und Kreativität. Sympathie, Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit sind unsere Vision für die Zukunft. Kiel Sitze zeichnen sich durch Premiumqualität, ausgefeilte Sitztechnik und modernes Design aus und erfüllen die erforderlichen Anforderungen an Sicherheit und Fahrgastkomfort. 

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung