Personalie: Wahl neuer Referent Kommunikation und PR beim bdo

Schröters Nachfolger unterstützt Hauptgeschäftsführung des Verbands.
Christian Wahl ist seit Anfang Mai neuer Ansprechpartner für die Presse beim Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. in der Berliner Geschäftsstelle. (Foto: bdo)
Christian Wahl ist seit Anfang Mai neuer Ansprechpartner für die Presse beim Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. in der Berliner Geschäftsstelle. (Foto: bdo)
Uta Madler

Mit Christian Wahl hat der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) e.V. nach eigenen Angaben seine Geschäftsstelle in Berlin verstärkt. Anfang Mai folgte Wahl als Referent Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit auf Matthias Schröter, der diese Funktion seit 2013 innehatte (busplaner berichtete).

Verkehrsthemen als beruflicher Schwerpunkt

Vor seinem Wechsel zum bdo war Christian Wahl seit 2008 als Redakteur und Projektverantwortlicher bei der Berliner Werbeagentur Scholz & Friends Group GmbH schwerpunktmäßig für Verkehrsthemen zuständig gewesen. Bei diesem Unternehmen absolvierte der PR-Journalist laut dem bdo auch nach seinem Studium der Literaturwissenschaften an der Freien Universität Berlin und der Universität zu Kopenhagen ein Volontariat. Stationen beim Verlag Der Tagesspiegel GmbH und bei der Nachrichtenagentur Deutscher Depeschendienst in Berlin zählen ebenfalls zu seinem Werdegang.

Printer Friendly, PDF & Email