Neuschwanstein beliebteste Sehenswürdigkeit

Internationale Gäste zieht es zum Märchenschloss
Thomas Burgert

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hat zum zweiten Mal eine Umfrage bei ausländischen Gästen durchgeführt, um die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland zu ermitteln. Schloss Neuschwanstein kommt bei den ausländischen Gästen des Reiselandes Deutschland am besten an. Auf Platz zwei ihrer Hitliste steht der Europa-Park Rust, das UNESCO-Welterbe Kölner Dom belegt den dritten Platz. Mit dem Brandenburger Tor und der Berliner Mauer folgen zwei Ziele in der Hauptstadt auf den Plätzen vier und fünf. Die Top Ten im Überblick: Schloss Neuschwanstein, Europa-Park, Kölner Dom, Brandenburger Tor, Berliner Mauer (East Side Gallery, Mauerpark, Mauerweg etc.), Loreley im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal, Naturparks im Schwarzwald, Schloss Heidelberg, Bodensee (mit Insel Mainau, Klosterinsel Reichenau, Lindau, Prähistorische Pfahlbauten, Burg Meersburg, Museumsinsel Berlin.

Printer Friendly, PDF & Email