Proterra eröffnet Batteriefabrik

Die neue Produktionslinie im Buswerk von Los Angeles County stellt Module mit Zellen von LG Energy Solution her.

Die Batterieproduktion wurde ins Buswerk von Proterra integriert. (Foto: Proterra)
Die Batterieproduktion wurde ins Buswerk von Proterra integriert. (Foto: Proterra)
Claus Bünnagel

Proterra hat eine Batterieproduktion in seinem Werk in Los Angeles County eröffnet. Die neue Produktionslinie erweitert die Herstellungskapazität des US-amerikanischen E-Bus-Herstellers. Die in zwei Reihen angeordnete Linie wurde platzoptimiert entwickelt. 

Die branchenführende Batterietechnologie von Proterra hat sich auf 16 Mio. Meilen bewährt, die von unserer Busflotte zurückgelegt wurde. Jetzt, mit der Eröffnung unserer neuen Batterieproduktionslinie, freuen wir uns, auf diesem Fortschritt aufzubauen, indem wir Fahrzeugherstellern auf der ganzen Welt Proterra-Powered-Technologielösungen liefern. (Proterra-CEO Jack Allen)

ZX5 mit 675-kWh-Energiespeicher

Die künftig hergestellten Batterien werden mit neuen Modulen von Proterra und Zellen der nächsten Generation ausgestattet sein, die zusammen mit LG Energy Solution entwickelt wurden. Seit 2016 arbeiten die Ingenieurteams von Proterra und LG zusammen, um die Zellleistung zu maximieren und die hohen Anforderungen der Nutzfahrzeugmärkte zu erfüllen. Der neue batterieelektrische Transitbus von Proterra, der ZX5, kann jetzt mit 675-kWh-Energiespeicher ausgestattet werden – dem Maximum aller derzeit weltweit erhältlichen 12-m-Elektrobusse.

Kunden von Freightliner bis Van Hool

Die neue Produktionslinie wurde innerhalb eines Jahres eingerichtet. Sie bietet dem Bus- und Batterieproduzenten zudem die Möglichkeit, im Rahmen des Proterra-Powered-Programms anderen Herstellern mittelschwerer und schwerer Nutzfahrzeuge sein Batterie-Know-how anzubieten – für elektrische Lieferwagen, Schulbusse, Reisebusse oder Niederflurshuttlebusse. Zu den Kunden zählen Thomas Built Buses, Van Hool, die Freightliner Custom Chassis Corporation (FCCC), Bustech und Optimal-EV.

Printer Friendly, PDF & Email