Urlaubsziele und Reiseideen aus erster Hand

Bottenschein veranstaltet ersten Reisemarkt in Münsingen
Askin Bulut

Zu Beginn des Jahres hat Bottenschein Reisen aus Ehingen die Reisesparte des Münsinger Unternehmens Bopp Reisen übernommen. Am 3. Februar 2013 präsentieren beide Unternehmen gemeinsam auf dem von Bottenschein Reisen veranstalteten Reisemarkt in Münsingen eine große Auswahl an neuen Urlaubszielen und Reiseideen aus erster Hand. Dazu wird die historische Zehntscheuer im beschaulichen Münsingen für einen Tag zur Reiseplattform für Urlaubsplaner. „Die Besucher können sich auf einen ideengeladenen Sonntag beim ersten ‚Tag der Reise‘ in der Münsinger Zehntscheuer freuen“, sagte Geschäftsführer Horst Bottenschein.

An zahlreichen Infoständen können sich die Besucher ausführlich über das vielfältige Reiseangebot informieren: Rund-, Bade-, Wander-, Städte- und Überraschungsreisen. „Auf alle Mehrtagesbusreisen, die frühestens am 1. Mai 2013 starten und bis zum 15. Februar bezahlt werden, gewähren wir drei Prozent Ermäßigung. Alle Frühbucher, die eine Badereise mit Bottenschein nach Spanien unternehmen, können sich auf bis zu zehn Prozent Frühbucherrabatt freuen“, garantiert Horst Bottenschein. Auch für spezielle Seniorenreisen, Kurreisen und Flusskreuzfahrten finden Besucher Besucher am „Tag der Reise“ ein Rundum-Urlaubspaket.

Bereits seit 1993 veranstaltet Bottenschein begleitete Seniorenreisen. Das 20. Jubiläumsjahr wird mit einer Jubiläumsreise ins erste Ziel der Senior Plus-Reisen vor zwei Jahrzehnten ins Ötztal gefeiert. Hier hält der Reiseveranstalter spezielle Angebote zum Jubiläumspreis bereit. Wer möchte, kann sich sogar direkt von Zuhause zur Reise abholen lassen. Viel Bewährtes und Neues bietet der Hauptreisekatalog 2013, der auf 154 Seiten angewachsen ist und über 40 neue Reiseziele bereithält. Ein eigener Katalog für Kurreisen und Flusskreuzfahrten ergänzt das vielfältige Reiseprogramm mit zahlreichen Extras. So startet wöchentlich jeweils ein Bus in 16 verschiedene Kurorte in fünf Ländern mit Haustürabholung, Kofferservice, Durchführungsgarantie und flexibler Aufenthaltsdauer. Wöchentliche Flusskreuzfahrten auf Donau, Rhône, Mosel, Rhein und Main machen den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Für alle aktiven Wanderfreunde hat Bottenschein Reisen das Programm ausgeweitet. Das Besondere an den Bottenschein Wanderprogrammen: Alle Reisen sind auch für Nichtwanderer geeignet, da parallel immer auch ein alternatives Ausflugsprogramm angeboten wird, sodass sowohl gewandert als auch pausiert werden kann. Als international tätiges Unternehmen bietet Bottenschein auch maßgeschneiderte Reisen und Ausflüge für Vereine und Unternehmen.

Darüber hinaus führt auf der aus Funk und Fernsehen bekannte Conférencier und Sänger Wolfgang Seljé – besser bekannt als der schwäbische Sinatra – auf der großen Showbühne der historischen Zehntscheuer das Publikum durch ein abwechslungsreiches Tagesprogramm, bei dem es beim Bottenschein Reisequiz auch zahlreiche Reisegutscheine und als Hauptgewinn einen Kururlaub in Ungarn zu gewinnen gibt.

Von der bequemen Art mit dem Bus zu reisen können sich die Besucher am 3. Februar schon auf der Anreise überzeugen. Ein kostenloser Bottenschein-Buszubringer von vielen Orten nach Münsingen steht zur Verfügung. Die Bottenschein Busflotte mit den modernsten Reise-, Linien- und Kleinbussen steht für jeden Anlass und jede Gruppengröße startbereit. Sämtliche Busse entsprechen modernsten Sicherheits-, Komfort- und Umweltstandards. Die klassifizierten Reisebusse der Drei- bis Fünf-Sterne-Kategorie tragen das Qualitätssiegel der Gütegemeinschaft Buskomfort.

Ein weiterer "Tag der Reise" findet am 24. Februar in der Lindenhalle in Ehingen statt.

Printer Friendly, PDF & Email