MAN zeichnet malaysischen Aufbauhersteller aus

Gemilang hat seit 2012 mehr als 350 Stadtbusse auf MAN-Chassis aufgebaut
Askin Bulut

Auf der Messe Busworld in Kortrijk/Belgien überreichte Franz von Redwitz, Leiter Produktmarketing Bus, den MAN-Award an den Aufbauhersteller Gemilang Coachwork. Das Unternehmen aus Malaysia hat 2012 und 2013 mehr als 350 Busse auf MAN-Chassis aufgebaut. Somit ist das Unternehmen der größte MAN-Busaufbauhersteller. Bis Ende 2013 sollen zusätzlich 400 Stadtbusse an den Stadtbusbetreiber SMRT aus Singapur ausgeliefert werden.

Wie MAN weiterhin mitteilte, ist Gemilang Coachwork Asiens am schnellsten wachsender Aufbauhersteller für Busse und arbeitet seit mehr als 15 Jahren mit MAN zusammen. Die zweiachsigen MAN-Niederflurchassis mit modernen Common-Rail-Dieselmotoren werden in den MAN-Werken in Europa produziert und per Schiff nach Malaysia geliefert.

Franz von Redwitz: „Wir freuen uns, dass die Umsetzung unserer Aufbauherstellerstrategie die Zusammenarbeit mit unseren Partnern intensiviert. Gemilang hat Großartiges geleistet. Ich bin sicher, dass wir gemeinsam in den nächsten Jahren viele weitere kundenspezifische Lösungen realisieren werden.“

MAN arbeitet weltweit mit 75 Aufbauherstellern zusammen, die auf MAN-Chassis Stadt- und Reisebusse für lokale Märkte aufbauen.

Printer Friendly, PDF & Email