Werbung
Werbung
Werbung

Attraktion: Elbphilharmonie feiert Erfolgsbilanz

Rund 850.000 Gäste besuchten 2017 600 Konzerte im neuen Konzerthaus.
Einjährige Erfolgsbilanz: Die Elbphilharmonie verzeichnet 800.000 Gäste in 600 Konzerten und 4,5 Millionen Besucher des öffentlich zugänglichen Plazas in ihrem ersten Jahr.  (Foto: Ralph Larmann)
Einjährige Erfolgsbilanz: Die Elbphilharmonie verzeichnet 800.000 Gäste in 600 Konzerten und 4,5 Millionen Besucher des öffentlich zugänglichen Plazas in ihrem ersten Jahr. (Foto: Ralph Larmann)
Werbung
Werbung
Uta Madler

Die Elbphilharmonie Hamburg liefert ein Jahr nach ihrer Eröffnung folgende Erfolgsbilanz: Rund 850.000 Gäste besuchten  600 Konzerte, ungefähr 4,5 Millionen Besucher genossen den Panoramablick von der öffentlich zugänglichen Plaza. Knapp 70.000 Personen nahmen an Konzerthausführungen teil, und die Musikvermittlungsangebote der Elbphilharmonie verzeichnen zirka 60.000 Menschen jeden Alters als Mitwirkende.

Nachfrage ungebrochen

Die Nachfrage nach Konzertkarten ist auch ein Jahr nach der Eröffnung ungebrochen hoch nach Angaben der Stadt Hamburg und übertrifft bei einzelnen Konzerten das Platzangebot um das 20-fache. Bei Vorverkaufsstarts von besonders gefragten Konzerten oder Konzertreihen kommt daher weiterhin ein Vergabeverfahren zur Anwendung, das die Tickets unter allen Bestellern nach dem Zufallsprinzip vergibt. Regelmäßig ausgebucht sind auch die von der Elbphilharmonie angebotenen Konzerthausführungen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung