Fahrzeugsicherheit: Brigade verlängert Garantiezeit

Kamera-Monitor-Systeme der Elite-Reihe nun für fünf Jahre abgesichert.
Garantie verlängert: Soll statt Spiegeln auf Kamera-Monitor-Lösungen zurückgegriffen werden, sind R46-zugelassene Systeme empfehlenswert – beispielsweise Backeye 360 von Brigade, das aus vier Ultraweitwinkelkameras besteht. (Foto: Brigade Elektronik)
Garantie verlängert: Soll statt Spiegeln auf Kamera-Monitor-Lösungen zurückgegriffen werden, sind R46-zugelassene Systeme empfehlenswert – beispielsweise Backeye 360 von Brigade, das aus vier Ultraweitwinkelkameras besteht. (Foto: Brigade Elektronik)
Anja Kiewitt

Auf fünf Jahre hat die Brigade Elektronik GmbH, ein Anbieter von Sicherheitssystemen für Nutzfahrzeuge und Baumaschinen mit Sitz in Neumünster, die Garantiezeit für ausgewählte Kamera-Monitor-Systeme ihrer "Elite"-Reihe verlängert, darunter die beheizbare Klappenkamera "BE-801C(40) NTSC", die Minikamera "BE-822C" oder der wasserdichte "7”-LCD-Digitalmonitor BE-970WM". Um die Erweiterung der Garantieleistungen in Anspruch zu nehmen, ist lediglich eine Kunden- sowie eine Produktregistrierung erforderlich, die über ein Formular auf der Homepage vorgenommen werden kann, teilt der Hersteller mit. Zum Vergleich: Standardmäßig gewährt das Tochterunternehmen der englischen Brigade Electronics Plc. eine Garantie von drei Jahren.

 

Printer Friendly, PDF & Email