Hotsplots und Dailyme TV kooperieren

Partner ermöglicht mobiles Fernsehen im Reisebus.
Julia Lenhardt

Der Anbieter für drahtlose Internetkommunikation Hotsplots GmbH, Berlin, geht nach eigenen Angaben eine Kooperation mit dem Betreiber der TV-App Dailyme TV ein. Busunternehmer haben demnach die Möglichkeit, ihren Fahrgästen über die Dailyme TV-App eine Auswahl an Spielfilmen, Serien und Dokumentationen anzubieten. Einzige Voraussetzung: die Anbieter müssen einen entsprechenden Hotspot der Hotsplots GmbH verwenden. Zusätzliche Monitore werden nicht benötigt, da die Reisenden die Filme über ihre mobilen Endgeräte laden können, so die Verantwortlichen.

Störungsfreier Zugang

Da die Inhalte über das lokal installierte WLAN bereitgestellt werden, läuft das Abspielen der Filme laut Hotsplots störungsfrei. Einer Überlastung der Verbindung bei zeitgleicher Nutzung durch mehrere Fahrgäste werde damit vorgebeugt.

Printer Friendly, PDF & Email