Touristik: Deutschland packt den Wanderrucksack

Aktion der Sächsischen Schweiz soll Lust auf Wandersommer 2016 machen.
Redaktion (allg.)

Mit einer besonderen Aktion möchte der Tourismusverband Sächsische Schweiz e.V., Pirna, Lust auf den Wandersommer 2016 und seinen Höhepunkt, den Deutschen Wandertag im Juni 2016, machen: Ein grüner Wanderrucksack taucht an den beliebtesten deutschen Reisezielen auf und nimmt an jeder Station ein ortstypisches Souvenir mit.

Rucksack auf Deutschlandreise

Start und Ziel der Tour ist laut dem Tourismusverband das Elbsandsteingebirge. Etwa 20 Städte und Regionen werden demnach den Rucksack auf seiner Deutschlandreise in Empfang nehmen. An jeder Station entscheiden die Nutzer von sozialen Netzwerken oder Radiohörer über das Souvenir, das jeweils mitgegeben wird. Die Tour verläuft vom Zittauer Gebirge bis in den Westerwald, von Ostfriesland bis in die Fränkische Schweiz, teilt der Verband mit.

(kb)
Printer Friendly, PDF & Email