Mannschaftsbusse: MAN verlängert Zusammenarbeit

Fünf Fußballvereine nutzen jeweils einen „Lions’s Coach L“.
Kooperation verlängert: Bis 2019 fährt der Vfl Borussia Mönchengladbach mit einem Mannschaftsbus von MAN. (Foto: MAN)
Kooperation verlängert: Bis 2019 fährt der Vfl Borussia Mönchengladbach mit einem Mannschaftsbus von MAN. (Foto: MAN)
Julia Lenhardt

Der Hersteller MAN SE mit Sitz in München hat nach eigenen Angaben die Zusammenarbeit mit fünf Fußballvereinen der Bundesliga verlängert. Demnach werden die Vereine Borussia Dortmund, FC Augsburg, Borussia Mönchengladbach, VfL Wolfsburg und der Hamburger HSV bis 2019 einen 14 Meter langen „MAN Lion’s Coach L“ als Mannschaftsbus nutzen.

Vorbereitungsstätte Bus

Der Verein Borussia Mönchengladbach und MAN blicken beispielsweise seit 2012 auf eine gemeinsame Kooperation zurück, so die Verantwortlichen. Der Mannschaftsbus sei mehr als ein Transportmittel, sondern auch eine Stätte zur Vorbereitung auf das Spiel.

Printer Friendly, PDF & Email