Museen: Fußballgeschichte hautnah

FC Bayern Erlebniswelt zeigt neue Sonderausstellung bis Frühjahr 2018.
Mehr als Fußbälle und Trophäen: In einer neuen Sonderausstellung in der FC Bayern Erlebniswelt können Besucher in emotionale Augenblicke der Vereinsgeschichte eintauchen. (Foto: Lenhardt)
Mehr als Fußbälle und Trophäen: In einer neuen Sonderausstellung in der FC Bayern Erlebniswelt können Besucher in emotionale Augenblicke der Vereinsgeschichte eintauchen. (Foto: Lenhardt)
Julia Lenhardt

Busgruppen, die in München unterwegs sind, können noch bis März 2018 in entscheidende Augenblicke der Vereinsgeschichte des FC Bayern München eintauchen. Die neue Sonderausstellung „Momente. Einmal erleben. Nie vergessen.“ will die Besucher in ergreifende Momente aus den letzten fünf Jahrzehnten Vereinsgeschichte zurückversetzen, erklären die Museumsbetreiber.

Bayern-Stars persönlich

In Filmaufnahmen kommen zahlreiche Bayern-Stars wie beispielsweise Franz Beckenbauer und Thomas Müller zu Wort und berichten von ihren persönlichen unvergesslichen Augenblicken, so die Verantwortlichen. Weitere Highlights der Ausstellung seien darüber hinaus die 3-D-Installationen, in denen die Besucher selbst Teil verschiedener Momente werden können. Auch von Fans eingeschickte Erinnerungen werden laut Museumsangaben in einer Rubrik präsentiert.

Printer Friendly, PDF & Email