Wechsel in der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH: Karolina Wernerova wird neue CFO

Zum 01. Juni 2024 wird Karolina Wernerova in die Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH eintreten. Wernerova folgt damit als Geschäftsführerin Finanzen & Operations Management auf Georg Brieschenk, der zum 01. Dezember 2023 zur Audi AG wechselte.

Karolina Wernerova übernimmt zum 01. Juli die Position als CFO bei MAN Truck & Bus Deutschland. (Foto: MAN Truck & Bus Deutschland)
Karolina Wernerova übernimmt zum 01. Juli die Position als CFO bei MAN Truck & Bus Deutschland. (Foto: MAN Truck & Bus Deutschland)
Franziska Neuner

Karolina Wernerova wird in ihrer neuen Rolle die Verantwortung für die Bereiche Order Management, IT sowie Accounting & Controlling übernehmen.

Expertise für neue Position im Gepäck

Zuletzt war sie als CFO Germany für die BDR Thermea Group tätig. BDR Thermea Group ist ein europäischer Anbieter von Heizungs- und Warmwassersystemen in über 100 Ländern.

Seit März 2021 war sie dort für die Bereiche Finanzen, Controlling, Legal & Compliance sowie Admin & IT in Deutschland verantwortlich. Bereits zuvor war sie in verschiedenen Managementpositionen im Finanzbereich führender Industrieunternehmen tätig.

Sie folgt auf Georg Brieschenk, der zur Audi AG wechselte und in dieser Position die Finanzen für den deutschen Markt verantwortet.

 

Internationale Industrieerfahrung für künftige Herausforderungen

Mit Karolina haben wir eine ausgewiesene Finanzexpertin mit internationaler Industrieerfahrung für MAN Truck & Bus Deutschland und unsere Sales Area gewinnen können. Digitalisierung, Elektromobilität und autonomes Fahren sind zentrale Themen unserer Branche. Wir sind davon überzeugt, dass sie den Wandel unseres Unternehmens mit ihrem Knowhow bereichern und alles daran setzen wird, MAN weiterhin nachhaltig auf eine finanziell stabile Basis zu stellen. Gleichzeitig ist es mir ein besonderes Anliegen, mich im Namen der gesamten MAN Truck & Bus Deutschland GmbH bei Georg Brieschenk nochmal für seine herausragende Arbeit in den letzten Jahren zu bedanken“, erklärt Dennis Affeld, Vorsitzender der Geschäftsführung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH