Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Salzbergwerk Bad Friedrichshall

Bergrat-Bilfinger-Straße 1
74177 Friedrichshall
Deutschland
Baden-Württemberg
Telefon
+49(0)7131 959-3303
Fax
+49(0)7131 959-1055

Das Besucherbergwerk Bad Friedrichshall ist das perfekte Ausflugsziel für große und kleine Entdecker. Nach der Fahrt mit dem Förderkorb in 180 Meter Tiefe befinden sich die Besucher mitten in der Welt des „weißen Goldes“. In den riesigen, ehemaligen Salzabbaukammern werden durch moderne Präsentationen die Geschichte des Salzbergbaus sowie die sich im Lauf der Jahrzehnte wechselnde Abbautechnik veranschaulicht.
Neben einer tollen Medien- und Laserinstallation erfahren die Gäste allerlei Wissenswertes über Salz und können eine effektvolle Schausprengung selbst auslösen. Eine der weltweit größten Bergbaumaschinen sind die im Heilbronner Steinsalzbergwerk eingesetzten Continuous Miner. Anschaulich präsentiert steht ein Exemplar im Salzbergwerk Bad Friedrichshalls. Zum Abschluss kommt auch noch die 40 Meter lange Rutsche.

Busparkplätze
Kostenlose Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung
Service für Busfahrer
k.A.
Besondere Hinweise
Festes Schuhwerk und warme Kleidung sind wichtig. Die Temperatur unter Tage beträgt 18°
Voranmeldung
Bei Gruppen ab 20 Personen wird um vorherige Anmeldung gebeten.
Events
k.A.
Gastronomie
Bergschänke: Bei gut bürgerlicher Küche genießen Sie warme Speisen sowie Kaffee und Kuchen
Ziele in der Gegend
k. A.

Besonders gut geeignet für: Familien, Betriebs-
ausflüge, Kindergärten, Schulen und Vereine

 

Öffnungszeiten:Nicht täglich geöffnet!
1.5. – 3.10. an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 9:30 bis 15:30 Uhr (letzte Einfahrt)

 

Infomaterial
Flyer in deutscher, englischer und französischer Sprache
Werbung