Werbung

Deutsches Auswandererhaus

Deutsches Auswandererhaus

Columbusstr. 65
27568 Bremerhaven
Deutschland
Bremen
Telefon
+49 (0)471/90220-0
Fax
+49 (0)471/90220-22

Eine Auswanderung nach Amerika anhand realer Biographien selbst zu erleben – das ist im Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven möglich. In dem barrierefreien Erlebnismuseum folgen die Besucher:innen den Auswander:innen durch detailgetreue Inszenierungen in ein neues Leben – von der Kaje, durch das Innere der Passagierschiffe im 19. und 20. Jahrhundert bis nach Amerika. Dort angekommen können sie sich selbst in einer New Yorker Bar umsehen oder durch die Auslage eines amerikanischen Delis stöbern um anschließend wieder zurück in die Gegenwart zu finden. Denn seit der Neueröffnung im Juni 2021 bietet das Deutsche Auswandererhaus auch eine Daueraustellung zum Thema Einwanderung nach Deutschland. Hier können sich die Besucher:innen mit wichtigen politischen Fragen rund um Migration und Deutschland als Einwanderungsland beschäftigen.

Busparkplätze
Haltemöglichkeit direkt am Museum. Reisebusparkplatz in der Barkhausenstraße, ca. 5 min.
Service für Busfahrer
In Begleitung einer Reisegruppe: Freier Eintritt in Dauerausstellung
Besondere Hinweise
Barrierefrei. Reiseleiter: Freier Eintritt. Besondere Preise und Angebote für Gruppen
Voranmeldung
Erforderlich für Gruppen
Events
Sonderausstellungen, Führungen, Vorträge, Langer Donnerstag Museumseintritt: 10 bis 21 Uhr
Gastronomie
Museumsrestaurant "Speichsesaal", Außenterrasse im Sommer; Deut.&amerik. Gerichte, Kaffee
Ziele in der Gegend
k.A.

Besonders gut geeignet für: Schulgruppen, Seniorenreisen, Behindertenreisen, Familien, Vereine, Singlereisen

 

Öffnungszeiten: März bis Oktober: 10 - 18 Uhr, November - Februar 10 - 17 Uhr, Geschlossen: 24.12., Letzter Einlass 1,5 Std. vor Schließung

Infomaterial
Hausflyer