Werbung

Coburg (Oberfranken)

Coburg (Oberfranken)

Herrngasse 4
96450 Coburg
Deutschland
Bayern
Telefon
+49 (0)9561/89-8041
Fax
+49 (0)9561/89-8029

Bei einer Stadtführung erkunden Sie zu Fuß die historische Altstadt
Coburgs: den Marktplatz, das Münzmeisterhaus, das imposante
Schloss Ehrenburg, den Schlossplatz mit Hofgarten, die Denkmäler
von Herzog Ernst I. und Ernst II., das Landestheater (ehemaliges
Hoftheater) und das Palais Edinburgh. Bei der Innenbesichtigung
der auf das 14. Jahrhundert zurückgehenden Stadtkirche St. Moriz
erhalten Sie Einblicke in die abwechslungsreiche Geschichte
Coburgs – das Alabaster-Epitaph von Herzog Johann Friedrich dem
Mittleren aus der Zeit der Renaissance wird Sie beeindrucken!
Spüren Sie einen Hauch von Reformation in der Morizkirche: Martin
Luther predigte hier mehrmals während seines Aufenthalts in
Coburg im Jahre 1530.

Führung: Stadtführung, Dauer 2 Std., Preis 80 € (Aufpreis für
fremdsprachige Führungen: 10 €), zzt. max. 15 Pers.,

Busparkplätze
Großparkplatz
Schützenstraße, kostenlos
Service für Busfahrer
k.A.
Besondere Hinweise
Individuelle
Programme auf Wunsch
Voranmeldung
mindestens 10 Tage vorher
Events
Internationales Samba-
Festival, Schlossplatzfest,
Klößmarkt,
Gastronomie
Fränkische,
regionale Küche
Ziele in der Gegend
Schloss
Rosenau, Europäisches Museum
für Modernes Glas Rödental

Besonders gut geeignet für: kultur- und
geschichtsinteressierte
Menschen

 

Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Mo – Fr 9.30-17.30 Uhr,Sa 10 – 14 Uhr, So + Feiertag geschlossen
Museen zu den jeweils festgelegten Uhrzeiten

 

Infomaterial
Stadtplan,
Unterkunftsverzeichnis,
Veranstaltungskalender u. a. m.