Fotostrecke: IVOTY-Fahrbericht Renault: Der neue Master gibt jetzt richtig Strom

Redaktion (allg.)

Komplett neu entfaltet der Master speziell als Elektro-Version seinen ganzen Charme: Mit hoher Reichweite, guter Effizienz, tollem Handling und hoher Qualität. Der Stromer soll keine Kompromisse zum Diesel fordern. Den gibt's natürlich auch noch. Erste Eindrücke beim „International Van of the Year“.

 
Im Windkanal der Luftfahrtindustrie: Weil eine entsprechend große Anlage fehlt, wichen die Renault-Ingenieure in den Kanal der Luftfahrtkollegen aus. Beim Master steht die Windschutzscheibe deutlich flacher, die Front baut kürzer, der Grill steht steil und ist weitgehend geschlossen. Auffallend: Seitliche Luftleitelemente im Stoßfänger. | Foto: Renault
Im Windkanal der Luftfahrtindustrie: Weil eine entsprechend große Anlage fehlt, wichen die Renault-Ingenieure in den Kanal der Luftfahrtkollegen aus. Beim Master steht die Windschutzscheibe deutlich flacher, die Front baut kürzer, der Grill steht steil und ist weitgehend geschlossen. Auffallend: Seitliche Luftleitelemente im Stoßfänger. | Foto: Renault
« Bild zurück
Bild
13 / 13
Bild vor »
Lesen Sie mehr zu diesem Thema in dieser