Mercedes-Benz Omnibustage - Innovation und Tradition in Mannheim

Redaktion (allg.)
Mercedes-Benz und die traditionsreiche Busstadt Mannheim luden im November zur MOT 2011 ein. Rund 6.000 Besucher kamen zu der alle zwei jahre stattfindenden Veranstaltung, wo sie neue Fahrzeuge der Mannheimer Busbauer sowie 125 Jahre Busgeschichte bestaunen konnten. Auf einem Symposium forderte Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann eine „neue Kultur der Mobilität“ und betonte, man werde dem ÖPNV mehr Gelder zur Verfügung stellen.