Fachmagazin busplaner

Aktuelle Ausgabe

Die alten Reflexe

Weite Teile Europas leiden derzeit unter einer beispiellosen Dürre. Auch wenn man die Themenfelder Wetter und Klima durchaus trennen sollte, so deuten sich doch zusammen mit der Flutkatastrophe von 2021 in Deutschland zugrunde liegende klimatische Entwicklungen an, die unser Leben in den kommenden Jahrzehnten und Jahrhunderten bestimmen und erheblich erschweren könnten.

Der Reflex, der sich auch in der gegenwärtigen Ukraine-Krise zeigt, ist jedoch der alte: Vor allem der Versorgungssicherung fossiler Brennstoffe gilt das Hauptaugenmerk der Politik. So wird dem Transport von Öl und Kohle auf den Rinnsalen der deutschen Binnengewässer Priorität eingeräumt.

Von einer Priorisierung des Ausbaus erneuerbarer Energien ist dagegen derzeit wenig zu hören, die doch so wichtig wäre, um sich von den fossilen Energieträgern endlich unabhängig zu machen und dem Klimawandel entgegenzutreten.

Charakteristik

busplaner Logo

busplaner versorgt als verbandsunabhängige Fachzeitschrift private Omnibusunternehmer, Betriebe des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Fernbusbetriebe und Reiseveranstalter mit Informationen zu den Themen Management, Touristik, Technik und Mobilität.

Um den Anforderungen an alle Marktteilnehmer durch die Mobilitätswende mit all ihren Facetten künftig noch besser eingehen zu können, erscheinen unter der Dachmarke busplaner zwei Publikationen in einer: Das Trägerheft busplaner und ein Sonderheft busplaner Touristik. Ersteres hat einen Technikfokus, Letzteres widmet sich monothematisch touristischen Inhalten.

Die Erscheinungsweise ist viermal jährlich mit einer Verbreitung im deutschsprachigen Raum (D,A,CH).

Redaktion

Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
T: +49 89 323 91 - 450
Johannes Reichel
Technik-Redaktion
T: +49 89 323 91 - 494
Martina Weyh
Redaktionsassistenz / Online-Redaktion
T: +49 89 323 91 - 441
Redaktion (allg.)
T: +49 89 323 91 - 441
F: +49 89 323 91 - 280

Abonnements

Jahres-Abonnement

Mit dem Jahres-Abonnement erhalten Sie auch eine Prämie Ihrer Wahl.

Probe-Abonnement

Im Probe-Abonnement erhalten Sie derzeit 1 Ausgabe kostenlos.

Studenten-Abonnement

Studenten erhalten busplaner zum Vorteilspreis.