Werbung
Werbung
Werbung

Fachmagazin busplaner

Aktuelle Ausgabe

Alles auf eine Karte

VW macht ernst: Volkswagen-Chef Herbert Diess hat den Takt vorgegeben, die Chefs von BMW und Daimler sollen nach einem gemeinsamen Telefongespräch eingestimmt sein. Die Zukunft gehöre der batterieelektrischen Mobilität, lautet nun der Tenor unisono. Ende mit der Technologieoffenheit, die Richtung scheint somit klar zu sein. Das ist in meinen Augen zunächst einmal der richtige Weg. Denn der fossile Verbrenner, der unter dem Deckmantel ebenjener Technologieoffenheit vor allen Dingen geschützt werden sollte, ist ein Auslaufmodell und schon innerhalb der nächsten zehn Jahren so gut wie tot. Das schreibe ich mit Fokus auf das Zieljahr 2030 seit mindestens acht Jahren, und ich sehe keine Veranlassung, meine Meinung diesbezüglich zu ändern.

Werbung
Werbung

Charakteristik

busplaner Logo

busplaner versorgt als verbandsunabhängige Fachzeitschrift private Omnibusunternehmer, Betriebe des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Fernbusbetriebe und Reiseveranstalter mit Informationen zu den Themen Management, Touristik, Technik und Mobilität.

Um den Anforderungen an alle Marktteilnehmer durch die Mobilitätswende mit all ihren Facetten künftig noch besser eingehen zu können, erscheinen unter der Dachmarke busplaner zwei Publikationen in einer: Das Trägerheft busplaner und ein Sonderheft busplaner Touristik. Ersteres hat einen Technikfokus, Letzteres widmet sich monothematisch touristischen Inhalten.

Die Erscheinungsweise ist achtmal jährlich mit einer Verbreitung im deutschsprachigen Raum (D,A,CH).

Redaktion

Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
T: +49 89 323 91 - 450
Johannes Reichel
Technik-Redaktion
T: +49 (0) 89 323 91 - 494
Julian Kral
Volontär
T: +49 89 32391 443
Martina Weyh
Redaktionsassistenz / Online-Redaktion
T: +49 89 323 91 - 441
Redaktion (allg.)
T: +49 (0) 89 323 91 - 461
F: +49 (0) 89 323 91 - 280

Abonnements

Jahres-Abonnement

Mit dem Jahres-Abonnement erhalten Sie auch eine Prämie Ihrer Wahl.

Probe-Abonnement

Im Probe-Abonnement erhalten Sie derzeit 2 Ausgaben kostenlos.

Studenten-Abonnement

Studenten erhalten busplaner zum Vorteilspreis.

Werbung