Fachmagazin busplaner

Aktuelle Ausgabe

Triumphe und Blasen

Triumphal ist die Busworld Europe nach vierjähriger Zwangspause zurückgekehrt. Mit 40.120 Besuchern aus 111 Ländern wies die größte Busmesse der Welt sogar noch leicht gesteigerten Publikumszuspruch zur Vor-Corona-Ausgabe (39.798) auf.

Unter den 526 Ausstellern aus 38 Ländern – darunter bemerkenswerte 182 Neueinsteiger – waren 75 Bushersteller, eine deutliche Steigerung gegenüber der Brüsseler Premiere 2019 (66).

Unübersehbar war die starke Präsenz von H2-Modellen auf der Busworld. Nun mag man eigentlich meinen, die OEM würden sich auf wasserstoffbetriebene Überland- und Reisebusse konzentrieren, nachdem der vollelektrische Stadtbus in den vergangenen fünf Jahren einen wahren Siegeszug angetreten hat.

Charakteristik

busplaner Logo

busplaner versorgt als verbandsunabhängige Fachzeitschrift private Omnibusunternehmer, Betriebe des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Fernbusbetriebe und Reiseveranstalter mit Informationen zu den Themen Management, Touristik, Technik und Mobilität.

Um den Anforderungen an alle Marktteilnehmer durch die Mobilitätswende mit all ihren Facetten künftig noch besser eingehen zu können, erscheinen unter der Dachmarke busplaner zwei Publikationen in einer: Das Trägerheft busplaner und ein Sonderheft busplaner Touristik. Ersteres hat einen Technikfokus, Letzteres widmet sich monothematisch touristischen Inhalten.

Die Erscheinungsweise ist viermal jährlich mit einer Verbreitung im deutschsprachigen Raum (D,A,CH).

Redaktion

Claus Bünnagel
Chefredakteur (V.i.S.d.P.)
T: +49 89 323 91 - 450
Johannes Reichel
Technik-Redaktion
T: +49 89 323 91 - 494
Martina Weyh
Redaktionsassistenz / Online-Redaktion
T: +49 89 323 91 - 441
Franziska Neuner
Redaktionsassistenz / Online-Redaktion
T: +49 89 323 91 - 441
Redaktion (allg.)
T: +49 89 323 91 - 441
F: +49 89 323 91 - 280

Abonnements

Jahres-Abonnement

Mit dem Jahres-Abonnement erhalten Sie auch eine Prämie Ihrer Wahl.

Probe-Abonnement

Im Probe-Abonnement erhalten Sie derzeit 1 Ausgabe kostenlos.

Studenten-Abonnement

Studenten erhalten busplaner zum Vorteilspreis.