Werbung
Werbung
Werbung

VDL: Citea LLE Electric: Neue Längenvariante

Neu im VDL-Portfolio, die 11,5 Meter Variante des Citea LLE Electric. Foto: VDL
Neu im VDL-Portfolio, die 11,5 Meter Variante des Citea LLE Electric. Foto: VDL
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

VDL Bus & Coach hat die Citea-Electric-Produktpalette um eine 11,5-m-Light-Low-Entry-Längenvariante erweitert. Der LLE-115 Electric ist mit verschiedenen Lademöglichkeiten, Türkonfigurationen und flexiblen Innenraumlösungen lieferbar und ergänzt die bestehende Produktpalette auf jetzt drei Modelle: Low Floor, Low Entry und Light Low Entry mit Längen zwischen 9,9 und 18,7 m. Bei einer Sitzplatzeinteilung von maximal 35+4+1 kann der LLE-115 ein höheres Fahrgastaufkommen bewältigen. Das Batteriepaket von 180 kWh ist Standard und ermöglicht einen Aktionsradius von 100 bis 150 km ohne zwischenzeitliches Nachladen.

Dieser Inhalt kann nur von angemeldeten Abonnenten vollständig gelesen werden. Er ist Teil der Online-Ausgabe des Print-Magazins. Sie können uns unverbindlich und kostenlos im Probeabo testen, mit dem Sie zwei Ausgaben kostenlos erhalten. Die Online-Ausgabe des Print-Magazins können Sie jedoch nur im Jahres- oder Studentenabo lesen.

Als Abonnent können Sie mit Ihrer Leistungsempfänger-Nummer einen Abo-Account eröffnen und das komplette Magazin online lesen:

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne:

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Unsere News, Fotostrecken, Videos und anderen Online-Services, wie bspw. unseren Newsletter, stellen wir Ihnen auch weiterhin kostenslos zur Verfügung.

◂ Heft-Navigation ▸

Artikel VDL: Citea LLE Electric: Neue Längenvariante
Seite 19 | Rubrik Technik
Werbung